• Und LOS.
  • 007
  • Wochenanfang
  • Frühlingsgefühle
  • Montezuma
  • Kampf Krampf. In Cienfuegos Angekommen.
Videos
  • Liebe zum Meer
  • Auf zu neuen Ufern
 

Friends & More

Kiten auf Spanisch

Vor lauter Freude in den Süden fliegen zu können, habe ich glatt vergessen, dass es ja grade Urlaub-High-Season ist. Es ist nicht nur heiß, sondern auch richtig voll an den Stränden. So wie in Tarifa. Was meint. Es gibt eine Kitezone, durch Bojen abgesperrt, die extrem klein ist und überall sind Badegäste. Die Kiter fahren durch die Badezone. Es ist grade mal 14 Konten Wind, eher weniger und Diego drückt mit seinen 17qm Schirm in die Hand. Ich baue ihn auf. Will ja nicht unfreundlich sein. Stehe im Wasser, dass Kite-Monster über mir und weiß nicht, wie ich starten soll, direkt in meiner Startrichtung eine Gruppe von Badegästen im Wasser. Der Wind wird noch weniger und das Thema erledigt sich von alleine. Toller Sport. Nicht? Ich würde wirklich lieber euphorischer schreiben. Die Polizei kommt mit einem Jetski, an Land mit einem Quad und verjagt die letzten untergewichtigen Kids-Kiter, vielleicht grade 10 Jahre alt, die entlang des Strandes in der Badezone kiten. Finde ich jetzt nicht grade falsch. An der Moskito Strand Bar stehen wir uns nun die Beine in den Bauch und trinken Bier. Könnte auch in Tarifa sein oder irgendwo anders auf der Welt. Zumindest klappt es heute mit der Essensverabredung. Fernab der vollen Fußgänger- und Touristenzone und des moskitoverseuchten Strandbouleward, finden sich ein paar spanische Plastiktische mit Plastikstühlen und Papiertischdecken. Authentisch. Es gibt plattenweise Mariscos, Meeresfrüchte und Thunfisch. Bis ich wieder anfange zu frieren ist alles gut. Das Thema erledige ich mit einem Barfuß Spaziergang. Der Boden ist noch warm. Elena, Sergio, PinPin und Diego legen aber auch eine Geschwindigkeit beim Sprechen mit andalusischem Slang vor, dass ich mit offenem Mund am Tisch sitze. Ich komme kaum zu Wort und irgendwann höre ich nicht mehr zu. Spanier sind laut. Andalusier sind noch lauter. Ich bin froh, mir die Decke des Bettes über den Kopf ziehen zu können. Toller Abend, aber eben auch echt anstrengend.

Es gibt den ersten Versuch von mir ab August nicht alleine in Curacao auf der MARLIN zu sein. Derzeit sichtbar bei HandgegenKoje. Vielleicht gibt es ja jemanden unter meinen Lesern der sich zutraut mit dem alten Wnuk eine Zeit X vor Ort zu verbringen.


Mitsegeln auf der MARLIN.

Ab November soll es wieder auf große Fahrt gehen. Die BVI’s, Sint Maarten, Antigua, Guadeloupe, Martinique, St. Vincent & the Grenadines, Grenada stehen auf dem Plan. Ab Mai 2021 geht es über die Bermudas und die Azoren nach Europa.


JOIN THE CREW



  • 22:00:00
  • 09.07.2020
  • 37°13.0717’N, 007°07.2318’W
  • -°/ -kn
  • El Romido
  • Cadiz
  • 28°C
  • VAR
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

July 2020
M T W T F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.