• Seemann auf H…
  • Standort
  • Happyman
  • Flensburger N…
  • Wundervoller …
  • Wundervoller …
Videos
  • Lars
  • Tourist
 

Plankton und erster Tauchgang

Plankton und erster Tauchgang

Das erste Mal Planktonschwimmen gestern Abend. Faszinierend, im dunklen Wasser glitzert alles um mich herum, sobald ich den Arm bewege. Wie ein riesengrosses Spielzeug, das dunkle Meer.
Heute dann mein allererster Tauchgang: bunte Fische in allen Groessen und Riesenmuscheln, die hungrig ihre Maeuler oeffnen. Tauchen ist ein bisschen wie Fisch sein - fuer einen Anfaenger wie mich. Das alles hinter den Riesenfelsen der Insel Phi Phi Le, die uns am Vormittag Schatten spenden bei der starken Sonne. Sogar einen riesigen Kugelfisch haben Tauchlehrer Micha und ich gesehen. Weil es so schoen war, geht es Nachmittag gleich noch einmal unter Wasser, diesmal in Leonardo Di Caprios Bucht. Von gruenen Felsen eingerahmt liegt er da, der weisse Sandstrand. Am spaeten Nachmittag, als die meisten der Longtails genannten Thai-Boote die Bucht verlassen haben, machen wir uns auf den Weg zum Strand, um Mayas neuen Floater – Schwimmring zum Sitzen – auszuprobieren und die netten Californianer aus Sacramento mit Sohn zu treffen. Sogar zwei Kerzen zuenden wir in Erdloechern an, damit der Wind sie nicht ausblaest. Immerhin ist der zweite Advent. Dennoch, die richtige Weihnachtsstimmung kommt bei getrockneten Schrimps und Thai-Crackers nicht auf...
Mittlerweile sind wir wieder an Bord, Maya schlaeft und neben mir schwankt der Herd mit dem kochenden Gemuese und Reis im Takt des Schwells. Riecht schon wieder gut...



  • 18:40
  • 04.12.2005
  • 07°39.44'N, 098°45.96E
  • Ko PhiPhi Don / Thailand
  • Islands
  • 29°C
  • 2 NE
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

December 2005
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.