• Keiner hat hi…
  • Keiner hat hi…
  • Überwachung
  • Home again
  • Eine der zwei…
  • Eine der zwei…
Videos
  • Angekommen
  • Mein kunters…
 

Marinaluxus

Marinaluxus

Nach weiteren 12 Stunden Motoren sind wir gestern abend schliesslich kurz vor Einbruch der Dunkelheit in Telaga angekommen. Keine 15 Minuten spaeter liegen wir in der Marina, am Steg, mit Strom und Wasser. Eine unserer Luken muss ausgewechselt werden, das Schiff braucht mal wieder eine gruendliche Suesswasserdusche, einige andere Arbeiten stehen an, bei denen es gut ist, wenn Mutter und Kind jederzeit einfach das Boot verlassen koennen und so goennen wir uns eine Woche den Marinaluxus. Natuerlich muessen wir beim Abendessen bei unserem Lieblingschinesen schon wieder laestern, ueber die Marina, aber heute morgen muessen wir doch feststellen, dass es ja auch Spass macht.

Oder ist es einfach nur das wunderbare Energiegefuehl, das man hat, wenn man einen anstrengenden Toern hinter sich hat und nach einer Nacht Schlaf wieder aufwacht und sich nicht mehr fuehlt, wir durch den Wolf gedreht? Wer weiss, wir haben auf jeden Fall jetzt Wasser, Strom und Internet, bis es uns aus den Ohren wieder rauskommt. Wohl zum letzten Mal, bevor wir die Reise ueber den Indik antreten.



  • 15:51
  • 29.12.2005
  • 06°21.99'N, 099°41.13E
  • Telaga Habour / Malaysia
  • Thailand
  • 29°C
  • 0-1 SE
  • 1,5

LOGBUCH ARCHIV

December 2005
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.