• Siebter Tag a…
  • Wieder zu Hau…
  • Wieder zu Hau…
  • das Wetter
  • Warten
  • Hangi
Videos
  • Chill in the…
  • Angekommen
 
DU MUST DICH EINLOGGEN UM DIESES VIDEO ANZUSEHEN
YOU MUST BE LOGGED IN TO SEE THAT VIDEO

Durch’s Auge des Tiefs

Nichts Neues im Westen

Außer der Computer Simulation kann ich im Moment nicht viel anbieten von der MARLIN. Ich bekomme auch mehr Lebenszeichen als ausführliche Informationen. Aus Erfahrung weiß ich, dass keiner Lust und Laune hat unten am Bordrechner zu sitzen. Die MARLIN segelt hart und maximal am Wind um Ost zu machen und dem Tief in die östliche Flanke zu entfliehen. Dort gibt es hoffentlich den erhofften Südwind um in Richtung Kanal zu kommen. Bei dem Kurs wird das Vorschiff unbewohnbar, der Bug knallt durch drei Meter hohe Wellen. Um so mehr gibt es zu erzählen wenn man im Hafen ankommt. Auf jeden Fall macht die MARLIN Crew da grade keinen Sonntags-Nachmittagstörn sondern einen auf jeden Fall unvergesslichen Schlag durch die Biskaya.



  • 14:00:00
  • 21.10.2016
  • 43°28.6100'N, 19°46.3000’W
  • 70°/ 8 kn
  • North Atlantic
  • Portsmouth
  • 18°C
  • 20kn/SE
  • 2m

LOGBUCH ARCHIV

October 2016
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.