• Reiten ueber dem Vulkan
  • Wesak Day
  • Marina Marlin
  • Hafen
  • SY CHAOS
  • Andere Welt
Videos
  • Huhibu ist vorbei
  • Rauf und Runter
 

shark zone

shark zone

17:21 Nachdem wir uns gestern so erfolgreich mit Fisch und Muscheln versorgt haben, haben wir heute wieder unser Dinghi klargemacht. Aktionismus gegen konfuses Wetter. Zuerst drueckendschwuele Hitze, ploetzlich Regen, kein Wind. Unser Kreislauf japst und lechzt nach Wasser.

Also, Neopren an, Schnorchel und Brille einpacken und los.
An der Kueste des, dem Hafen vorgelagerten Inselchens, lassen wir den Anker fallen. Das erste, was ich feststelle ist, das Micha beim Packen nur eine meiner Flossen eingepackt hat. Na prima! Nach 20 Minuten mit einem Paddel im Wasser, in denen ich mehr Kreise drehe als sonst irgendwas, gebe ich entnervt auf und zieh mich ins Boot zurueck.

Ein paar Minuten spaeter sehe ich Micha in einem Affenzahn zum Dinghi schwimmen und mit einem Satz, als waer er noch mal 18, ins Boot huepfen.
Hai? Ja! Anderthalb Meter lang ist er gewesen und hat wahrscheinlich soviel Schiss vor Micha gehabt, wie er vor ihm. Na gut, wir wollten ja nicht stoeren, wussten ja nicht, dass wir sein Revier betreten haben, suchen uns besser eine andere Speisekammer.
Ich hab gut reden, war ja auch nicht mehr im Wasser, als der Hai kam!

Muscheln suchen war auch nix, das Wasser stand noch zu hoch, was solls, gibt es eben Spaghetti mit Tomatensosse!



  • 17:21
  • 09.09.2001
  • 16°17.68'N, 022°92.26'W
  • Sal Rei/Boa Vista/Cabo Verde
  • -
  • 30°C
  • - VAR
  • -

LOGBUCH ARCHIV

September 2001
M T W T F S S
« Aug   Oct »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.