• Spasses Halber
  • Kulturschock auf Niederlaendisch
  • Nightshift III
  • Start zur Atlantiküberquerung
  • Partyhaeschen
  • Flats / Colon
Videos
  • Mein kunterschräges Hausboot
  • First MARLIN Video
 

go west

go west

12:39 Das persoenliche Ladywetter von Poldy erreicht uns heute morgen und der Auftrag lautet: Go west. Ueber die naechsten Tage hin ist Westwind angesagt. Bis 15 Knoten, vielleicht SW-drehend. Nicht schoen, denn da wollen wir ja hin.
Die Welle der Nacht hat endgueltig nachgelassen, Leben an Bord ist wieder moeglich und wir goennen uns zunaechst einen ruhigen Segelvormittag und dem Skipper 3 Stunden Schlaf am Stueck. Dann ist eine Entscheidung faellig. Mit 3 Knoten weiter gen Addu ist bei der Wetterprognose nicht so optimal. Noch ist die See ruhig, nur ein leichter Schwell, also, Johann wieder rein und nach Westen, Hoehe laufen. Naja, Hoehe motoren. Je naeher wir an die Maledivenkette rankommen, bevor wir Wind bekommen, desto mehr Moeglichkeiten haben wir, auch andere Atolle anzulaufen um dort zu warten, bis der Wind wieder dreht.
Also, go west. So haben wir immerhin genuegend Strom, um den Kuehlschrank nonstop laufen zu lassen. Nur Bier haben wir keins, zum Kaltstellen. Stimmt gar nicht, ein paar Dosen Becks alkoholfrei sind noch in der Backskiste...



  • 12:39
  • 20.03.2006
  • 03°20.08'N, 078°29.11E
  • Indik/Ostseite Malediven
  • Chagos
  • 30°C
  • 2 NNW
  • 1 Schwell

LOGBUCH ARCHIV

March 2006
M T W T F S S
« Feb   Apr »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.