• Somebody loves you!
  • Nachtgedanken
  • Aufgehalten
  • Der Drop Off von Karpata
  • Regen im Paradies
  • Thai-Sonntag
Videos
  • Kleiner Besuch in Santiago
  • Second Life: Stop Counting
 

Windwechsel

Windwechsel

00:50 Kaum bin ich bei Natales Raserei fast aus der Koje gefallen, habe ich auch schon die naechste Wache. Wind ist weg und wieder da, kleine Squalls ziehen ueber Ladys Mastspitze Richtung Norden.

Ich versuche diesen Logbuchbericht zu schreiben und komme kaum rechtzeitig zu den Winschen ins Cockpit als die naechste Boe uns auf die Seite legt. Patsch da habe ich wieder ein Stueck Haut an meinem Finger gelassen, mich eingeklemmt. Haut abbeissen und schnell an was anderes denken.

Danemark, die SY KUTA mit Henning liegt wieder mit knapp einer Meile vor uns, ich weiss jetzt auch wie er das macht: Er laesst alles an Segel stehen, was geht, schmeisst seine selbstgebaute Monsterselbststeueranlage am Heck rein und jetzt kommt der Trick. Er steckt sich Hoerschutzstoepsel in die Ohren, damit der den Krach, vom Rigg, von den Segeln, von Wind und See, von in Regalen klappernden Klamotten nicht hoert. Eine am Radar angeschlossenen Auto Fanfahne weckt ihn, wenn jemand oder ein Squall in seinen Radarwarnkreis kommt. Ansonsten ist ihm alles egal. Alle drei Stunden steht er mal auf, ruft ueber Funk, ob denn alles klar ist.



  • 00:50
  • 24.09.2003
  • 13°55.90S, 170°53.81'W
  • Pazifik
  • Apia/Samoa
  • 26°C
  • S 4
  • 3

LOGBUCH ARCHIV

September 2003
M T W T F S S
« Aug   Oct »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.