• Knoten am Kop…
  • Muffensausen,…
  • On the way
  • Office Day
  • Es riecht nac…
  • jeden Tag Son…
Videos
  • Arved spring…
  • L.O.L. at KL…
 


Weinprobe

21:30 Heute abend war es soweit, die Lasagne brutzelte im Ofen, die Spanier kammen zu Besuch und die erste Flasche Sake durfte probiert werden. Der Gaerprozess ist abgeschlossen, und eigentlich sollte der Wein noch zwei Wochen ruhig stehen, damit sich alles absetzt und der Wein sich klaert, aber trinkbar ist er schon und muss natuerlich probiert werden. Hmmmmmm. Wir sind ueberrascht, wie gut er geworden ist, schmeckt eindeutig nach Sake, aber auch ein bisschen wie Federweisser. Der erste Liter hat den Abend auf jeden Fall nicht ueberlebt.

Aus der Weinprobe wurde schliesslich noch ein richtiges Fest! Miguel singt suedamerikanische Lieder und spanische Folklore, ich packe meine Kastagnetten endlich wieder aus, Micha spielt Floete, die Gitarre wandert im Kreis. Was ein bisschen Sake alles bewirken kann! ;-)

Und damit es in den heimatlichen Kuechen auch blubbern kann, hier unser Rezept. In der Fachliteratur findet man natuerlich den Einsatz von Gaerflaschen, -aufsaetzen usw, auf der Lady gibt es nur Eimer!

500 g Reis
1300 g Zucker
1 Zitrone gewuerfelt
250 g Rosinen
5l Wasser
1 EL Hefe

Zucker in 1 1/2 Liter heissem Wasser aufloesen, abkuehlen lassen. Alle Zutaten bis auf die Hefe in einem grossen Gefaess mischen, die Hefe darueber streuen und 20 Minuten warten. Erneut kraeftig ruehren. 10-14 Tage stehen lassen und jeden Morgen kraeftig ruehren. Wenn sich keine Blasen mehr bilden, die Fluessigkeit mit Hilfe eines Schlauches in ein anderes Gefaess fuellen, eventuell filtern.
Weitere 14 Tage stehen lassen bis sich der Wein geklaert hat und in Flaschen abfuellen!

PROST!






  • 21:30
  • 16.07.2004
  • 17°41.62S, 168°15.81E
  • Mele Island/Vanuatu
  • 23°C
  • VAR 1-2
  • -

LOGBUCH ARCHIV

July 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.