• „Der Wind, …
  • Chaos
  • Regentag
  • Mindelo. Segl…
  • Mindelo. Segl…
  • Mindelo. Segl…
Videos
  • Tortillaschl…
  • A nice visit…
 

Rückschritte

Noch Meer Urlaub

Meine Tage auf Heimaturlaub sind gezählt. Wie immer in Deutschland vergeht mir doch schnell die Lust zum Bloggen. Bloggen ohne Schiff im Büro? Worüber? Über die Arbeit im Büro? Aber ein paar Tage mit der gesamten Familie in Dänemark, sind wahrlich einen Eintrag wert. Bei dem Foto wird einem doch warm ums Herz. Wie in alten Zeiten, sind wir mal gemeinsam unterwegs. Diesmal gar nicht so weit weg. In Dänemark. In Hvide Sande, ein wirklich schöner Streifen Sand am Meer und mit einem seichten Fjord auf der anderen Seite. Da hat Nathalie einfach ein solides Zimmer in der Wanderherberge gebucht und ohne viel zu fragen, ohne Diskussion, packen wir die Taschen und die Volvo Schleuder voll. Klar kommt das Kite Gerödel auch mit. Könnte ja doch mal Wind geben. Weiß man ja nie so genau, auch wenn die Prognose mehr auf No-Wind steht für die geplante Woche, die wir im schönen Dänemark verbringen werden.

Von dem gigantischen Regen der ganz Flensburg unter Wasser setzt zu Beginn der Reise lassen wir uns nicht abschrecken. Die Herberge beinhaltet ein Hallenbad mit Sauna, dass ich schnell mal ein bisschen Karibik einspielen kann als mir die Finger abfrieren. Wir erwischen ein paar luftige, strahlend blaue Himmelslöcher im Regen. Meine Eltern sind zwei Jahrzehnte mit mir und meiner Schwester nach Dänemark in den Urlaub gefahren und da kommen alte Erinnerungen auf. Schade, dass das Leben irgendwann ein Ende hat. Hier in den Dünen vermisse ich meine verstorbenen Eltern doch sehr. Meine Gedanken wandern zurück in meine Jugend und ich geniesse jede Minute mit meinen eigenen Kindern.

Währenddessen wartet MARLIN in Curacao brav in der Marina auf meine Rückreise und den Törn mit Nike gegen den Wind wieder zu den Los Roques. Jeden Tag telefoniere ich mit interessierten Mitseglern. Es gibt mehr Anwärter als wir Plätze auf der MARLIN haben. Aber passen muss es auch. Ich bin vorsichtig geworden. Nach den enttäuschenden Erlebnissen mit Mitseglern Lena und Andreas auf der letzten Atlantiküberquerung Anfang des Jahres. Die Reisen mit der MARLIN sollen immer ein Erfolg für alle Mitsegler sein. Endlich sind wir nun zu viert. Nike, ich, Manuela und Andre. Zwei mögliche Plätze sind noch frei. Ich bin gespannt ob sich da noch was tut. Der Schlag gegen den Wind führt zu den schönsten Zielen der Karibik, hat es aber auch in sich.



Mitsegeln auf der MARLIN!

CREW 57 Nike Steiger segelt die MARLIN gegen den Wind ins Paradies
CREW 58-63 MARLIN’s Cubatörns 2019-2020. Sichere Dir Deinen Platz.

JOIN THE CREW: www.marlin-expeditions.com



  • 22:00:00
  • 01.08.2019
  • 56°00.4221’N, 008°07.6355’E
  • -°/ -kn
  • Hvide Sande Dänemark
  • Curacao
  • 30°C
  • 5kn/W
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

August 2019
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.