• Akas Timor To…
  • Da staunt Rue…
  • Lebensmittelp…
  • Abschied von …
  • Zu früh gefr…
  • Sonntag in Sa…
Videos
  • Schlußlicht
  • Content Make…
 

Under Way to Puerto Williams

Endlich los!

Wir motoren, woran wir uns wahrscheinlich erst einmal gewöhnen müssen. Ziel ist wieder einmal Puerto Williams, wo wir erst einmal international einklarieren müssen. Also wieder 25 Meilen zurück, wegen der Papiere. Muss alles seine Ordnung haben. So wie Gestern, als wir nachmittags, also Nathalie und Michael. Lena und Maya hatten wir auf der POLARWIND zum Spielen abgegeben. Doch der Commandante meinte, er gibt uns keine Ausklarierung. Vor vier Wochen war das kein Problem, da habe ich das auch alleine und 24h vorher gemacht. Diesmal ist es anders. Mensch, irgendwie nerven die wichtigen Herren von der Prefectura. Da wir international ausklarieren, geht das nur sechs Stunden vor Auslaufen. Ich beiße die Zähne zusammen. Ich weiß, jegliche Diskussionen sind sinnlos. Es ist einfach die Schikane. Um 23 Uhr nachts soll es dann gehen. Das sind dann aber doch wiederum 12 Stunden vor dem Ausklarieren. Und die Kinder müssen auch dabei sein. Gähn! Da fährt grade die Europa an uns vorbei. Die kommen aus der Antarktis zurück. Eindeutig Ende der Saison.



  • 13:21:00
  • 27.02.2012
  • 54°50.5066'S, 068°08.8791'W
  • 111° / 6kn
  • Beagle Channel / Chile
  • Puerto Williams / Chile
  • 10kn, SW
  • 0,5 m

LOGBUCH ARCHIV

February 2012
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.