• Das hatten wi…
  • Das hatten wi…
  • Langsam wird …
  • It’s blowin…
  • It’s blowin…
  • It’s blowin…
Videos
  • Marinazeit
  • Griff in die…
 

jaja

jaja

Jajajaja… Die Sonne scheint und was haben wir heute gemacht? Sinnvoll und sinnlos und immer wieder... Unser täglicher Besuch der Immigration. Heute: Antrag auf Ausreise. Schluss mit der Lady auf den Seychellen. Jetzt wird es ernst. Pässe wieder abgeben. Maya übt Treppen steigen, die Treppen zur Immigration gehören jetzt schon zum täglichen Programm. Hoffentlich wird ihr das nicht bald fehlen. Morgen sollen wir wiederkommen, bekommen den Schein in die Freiheit. Fast, wir müssen noch 6 USD pro Liegetag bezahlen. Upps. Klar wussten wir vorher. Also schon wieder meckern im Logbuch. Nimmt kein Ende. Die Seychellen sind eben teuer.

Aber gleich sind wir eingeladen bei Marco und Amy unseren venezolanisch, amerikanischen Freunden. Marco arbeitet hier bei der UN und zählt Thunfische. Das muss ich mir noch mal genau erklären lassen. Deshalb ist jetzt auch Schluss mit schreiben. Hoch die Tassen. Die beiden haben drei kleine Jungen und ein noch kleineres Mädchen, kleiner noch als Maya. Familienabend.



  • 17:00
  • 29.08.2006
  • 04°37.23S, 055°27.45E
  • Victoria /Seychellen
  • -
  • 27°C
  • 3-4 E
  • -

LOGBUCH ARCHIV

August 2006
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.