• Sonntag. Angeltag.
  • Und die Biokurve geht wieder nach oben
  • Roti
  • Einbruch auf der MARLIN
  • Dorfleben
  • ist das moeglich
Videos
  • Marinazeit
  • Griff in die Schatzkiste
 

Verstopft

Verstopft

Wir gucken Karten. Wetterkarten, Landkarten, Grußkarten, Ansichtskarten... Mann bin ich blöd im Kopf. Meine Nase ist so dicht, dass ich ohne Abflussreiniger keine Luft bekomme. Natale hat’s auch erwischt, mit 12 Stunden Versatz. Maya hat’s aufs Boot gebracht und ist quietschfidel. Am Morgen wollen wir eben Wasser nehmen und dann nach Pralin. Nix geht. Wieder so nen dicker Chartercat von Moorings an der Versorgungspier. Als ich anklopfe und wirklich freundlich frage, wann es denn weiter geht... >>Heute Nachmittag um fuenf.<< Skipper ist an Land, die Gäste auch und... Ungeziefer, denk ich mir. Gut dann bleiben wir eben hier und rollen uns Toilettenpapier um unsere Köpfe, damit die Rotze nicht runterläuft. Eh schon wieder fieses Wetter. Zwei Stunden Schlaf bringen mich wieder halbwegs auf die Beine, Maya auch und ich lande auf dem Spielplatz. Rutsche, Schaukel, der große gelbe Bagger. Das Leben kann so einfach und schön sein. Die Capitana schafft am Compi. Reisebericht aus 2004. Irgendwie hängen wir der Zeit hinterher. Aber morgen, morgen schaffen wir es bestimmt mit der Lady bis zum Wasserhahn und lassen dann den Kahn den ganzen Tag da liegen, damit auch kein anderer auf die Idee kommt Wasser zu nehmen. Ungeziefer. So was.

Danke für die vielen freudigen Grüße und Küsse im Gästebuch. Immer wieder schön mal nen paar alte und neue Gesichter zu sehen. Wahrscheinlich nicht mehr ganz so heiß in Europa. So und jetzt fehlen mir die Worte, ist auch schon spät, die Batterie mal wieder leer und morgen muss ich früh aufstehen. Siehe oben.



  • 22:59
  • 23.08.2006
  • 04°20.85S, 055°49.75E
  • La Digue/Seychellen
  • -
  • 27°C
  • 4 SE
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

August 2006
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.