• Overloaded
  • Marinaluxus
  • Fischer Panda…
  • Fischer Panda…
  • Fischer Panda…
  • Kaelteeinfall
Videos
  • Metropole
  • Back from Cr…
 

Tag der Arbeit auf den Caymans

Verproviantierung

“I have to run errands“, sagt meine amerikanische Freundin Lani immer, wenn sie einen Mietwagen hat und für den bevorstehenden Törn einen Berg von Lebensmitteln, Streichhölzern, WD 40, Gas bis hin zu Medikamenten besorgen muss. To run errands, da steckt die Quintessenz schon im Wort. To run, rennen, schnell, schnell. Von einem Parkplatz zum anderen, raus aus der Autoklimaanlage, rein in die Supermarktklimaanlage, zwischendurch Tüten und Kartons schleppen und in den hintersten Winkeln des Schiffsbauches verstauen. Passt noch was rein? Ok, nochmal los. Ordentlich schwitzen und wieder rein in die nächste unterkühlte Eishalle. Zwischendurch zum Zahnarzt mit dem Teil der Familie, der nicht in Deutschland war. Leider kann man eine Zahnreinigung auch nicht mit einem Besuch im Spa vergleichen.

Mit Schrecken habe ich gestern festgestellt, dass wir das Auto über den 1. Mai gemietet haben, ein voller Besorgungstag verloren, dachte ich. Aber geschenkt, wir sind hier schließlich auf einer echten kapitalistischen Insel. Keine 150 Seemeilen südlich von Kuba, wo das Land heute die roten Fahnen schwingt, die Menschen Kopf stehen und feiern, wird hier heute das gemacht, was gefeiert wird, nämlich gearbeitet. „Labour Day?“, stirnrunzelnd guckt mich der AVIS-Mitarbeiter an. „Das ist doch kein Feiertag!“ Kein Tanz in den Mai, kein Maibaum, keine Demos, keine Krawalle, keine Walpurgisnacht. Ein Tag wie jeder andere.

Zum Frühstück gibt es bei uns musikalische Untermalung durch die Cruiseships. Mal Zumba, mal Tagesplandurchsage, Shuffle Board Ergebnisse oder Bingo. Als nächstes kommen die Jet Skis in Biker Formation, ziehen ihre Kreise um die Boote, weil der Mast dann so schön wackelt. Zeit wieder ins Auto zu springen und loszurennen, Gas füllen, Hard Ware Store, Druckerpapier, Flügelmuttern, Duschvorhang,die Liste wird kürzer und kürzer. Noch zwei weitere Arbeitstage, das schaffen wir.

Mittlerweile habe ich Schnupfen, von den Klimaanlagen, aber das war ja zu erwarten.






  • 21:17
  • 01.05.2014
  • 19°18.2333'N, 81°23.2102’W
  • 0° / 0kn
  • Grand Cayman
  • Jamaica
  • 27.6°
  • NE / 11kn
  • 0,5 m

LOGBUCH ARCHIV

July 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.