• Tagein - Taga…
  • Mutanten Zack…
  • Wir sind im A…
  • weg sind sie
  • Sonntag
  • Und die Bioku…
Videos
  • Hafentag
  • Wieder anne …
 

Ende der Woche

Da wo es heute den ganzen Tag regnete

Die Entschleunigung nimmt kein Ende. Statt brav meine Arbeiten zu erledigen, lese ich mein Buch zu Ende, dass ich in St. Helena aus dem Regal genommen habe. Kein Tausendseiter, weit kleiner, aber ich bin das Lesen nicht gewöhnt, ich lese langsam und während der Atlantiküberquerung hatte ich selten die Ruhe, einfach zu lesen. Im Druckkochtopf köchelt der Kürbis, ich muss die verbliebenen Vorräte aufessen, die sonst einfach im Abfall landen. Also noch zwei mal Kürbissuppe mit Kokusnussmilch und viel scharfem Curry. Hmm. Lecker.

Der Tag in Engeho Diagua verläuft unspektakulär. Es regnet schon seit letzter Nacht in der eine Front durchgezogen ist. Hier in Engeho Diagua hinter den Bergen war davon, außer dem Regen, nichts zu merken. Und es ist kühl. Soll mir Recht sein, ich hatte genug Sonne in den letzten Wochen und nicht zu Schwitzen ist ne prima Sache. Mal schauen wie lang das dauert, mit dem Regen. Eine kleine französische Stahlknickspanntyacht liegt ein paar Bootslängen hinter uns. Da habe ich auch noch keinen gesehen. Wahrscheinlich auf dem Weg in den Süden. Nach Patagonien oder so. Und wartet auf den richtigen Wind. Ich mach mal weiter. Passiert nix. Gut so. Ich könnte noch ein paar Tage hierbleiben. Internet ist alle. Auch gut. Ruhe aufm Dampfer. Internet ist immer Stress, ständig meint man irgendwas im Netz machen zu müssen, dabei ist es meist Zeitverschwendung.






  • 16:46
  • 09.05.2010
  • 23°12.33'S, 044°39.62'W
  • Parati, Illha Grande / Brasil
  • Montevideo / Uruguay
  • 24° 1011hpa 8/8
  • 27°
  • 1kn SE
  • 0m

LOGBUCH ARCHIV

August 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.