• Und Offshore. Ein bisschen seekrank.
  • Agustin ist da
  • In Stockholm angekommen
  • Regenzeit
  • Rolly Holly
  • Alltagsgeschichten, Träume und die Wahrheiten
Videos
  • GEGENWIND
  • Buenos Aires hat die selben Tagestemperaturen wie Düsseldorf erreicht
 

Sommer auf Isla Navarino

Stellung halten

Während Micha und Werner auf Rettungsmission sind, halten Lucia und ich die Stellung, was angesichts des Wetters heute nicht schwer fällt. Seit drei Tagen werden wir mit sommerlichen Temperaturen verwöhnt, die Wintersachen bleiben im Schrank. Am späten Vormittag machen wir uns gemeinsam auf Richtung Berge. Nach größeren und anstrengenden Klettertouren steht uns nicht der Sinn, stattdessen suchen wir uns einen schönen Picknickplatz am Ufer eines kleinen, versumpften Baches und verbringen den Nachmittag damit verschiedene Prototypen von Einbäumen, Auslegerkanus und Rindenkatamaranen zu bauen. Fazit am Ende des Tages: Wer sich nicht einschmiert bekommt in Feuerland Sonnenbrand auf der Nase und einfache Holzstückchen schwimmen schneller als jeder Prototyp. Letzteres liegt sich am Gewässer, unsere Modelle sind wohl eher seewassertauglich.

Nichts neues von der Bergungsaktion, leider. Wir warten gespannt und drücken weiter die Daumen.



  • 22:51:00
  • 11.02.2012
  • 54°56.0479S, 067°37.2488W
  • alongside Micalvi
  • Puerto Williams / Chile
  • Beagle Channel / Chile
  • 08°/992hpa
  • 10kn/NE
  • m

LOGBUCH ARCHIV

February 2012
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.