• Wieder zu Hause auf’m Kutter
  • Getarnte Bleistifte
  • Skipper Jan ist jetzt auch ein Kiter!
  • Skippers letztes Hemd
  • Siebter Tag auf See
  • Angriff der Teutonen
Videos
  • Rauf und Runter
  • Mitsegeln auf der IRON LADY
 

Fischers Fritz

Fischers Fritz

17:58 Die Familie der zwei Jungs hier in Tahiti wollen auch Fisch zum Abendessen und daher kommt alle zwei Wochen ein Frachter, der geschossenen Fisch einsammelt und nach Papeete bringt, gleichzeitig bringt er Diesel, Benzin und Gas. Die Seglergemeinschaft ist mit aufgerufen, fuer die vielen Brueder und Schwestern zu sorgen und somit verbringen wir den ganzen Vormittag im Wasser. Sogar ich nehm endlich mal ne Harpune in die Hand und beteilige mich an der Jagd auf Red Snapper. Unter den Steinen sitzen sie zu tausenden, doch die Dicken zu finden, ist gar nicht so einfach.
Kalt wird einem nicht im 28 Grad warmen Wasser, Stunde um Stunde vergeht und langsam fuellt sich der schwimmende Eimer mit Fisch. Micha und Schelmi ergattern sogar jeweils einen Oktopus. Und ich? Fuer das erste mal gar nicht schlecht, drei Fische! Mit Mana, der mit einem Schuss gleich zwei erledigen kann, kann ich natuerlich nicht mithalten.

Spaeter wird der gesamte Fang nach Groesse und Art sortiert und aufgefaedelt, als Kroenung ans Ende eine kaputte Badelatsche, auf dessen Sohle der Name der Familie geschrieben wird. Fuer uns bleiben heute nur die beiden Tintenfische uebrig, aber egal. Morgen wartet das Meer schon wieder.



  • 17:58
  • 25.06.2003
  • 15°48.23, 146°09.07'W
  • Toau
  • 28°C
  • NE 2-3
  • -

LOGBUCH ARCHIV

June 2003
M T W T F S S
« May   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.