• Meine erste B…
  • Schön hier a…
  • Blog Sperre. …
  • Blog Sperre. …
  • Fast segelfer…
  • Rainfall & Lo…
Videos
  • Griff in die…
  • Lars
 

Aduana

Wieso einfach, wenn es auch schwierig geht?

Mein Tag! Mein Kampf! Sieben Uhr aufstehen. Zum Bus laufen. Bus fahren. Lang Bus fahren. Wo bin ich? Flughafen erreicht. Gut. Ich war schon mal hier. „Nein. Wir brauchen erst die Freigabepapiere von DHL.“ „Wo ist das DHL Büro?“… Natürlich weit weg. Wieder Bus fahren. „900 Peso Administrationsaufwand bezahlen.“ Sofort, soweiter. Mit dem Bus wieder zurück. 20 Min. Aduana. “Du musst Dir jetzt einen Voucher holen für eine Zollinspektion.“ Aehm, is klar. Da stehen 8 Agenten vor mir in der Schlange mit je 25 Verzollungsfällen unterm Arm. 30 Minuten warten. Wieder zur Aduana. Eine nette gesetzte Dame kommt mit mir. „Das sind also reparierte elektronische Geräte? Die sehen aber sehr neu aus.“ Ich druckse rum. „OK. 2222 Peso Zoll.” Das geht, ich nicke. Hauptsache Raus hier. Rechnung gibt es am Schalter 4. Anstehen. Hinsetzten Aufgerufen werden. Zoll zahlen und wieder zur Kasse. Voucher holen um die Sendung abzuholen. Und ab ins Warenlager. Passkontrolle. Zettel im, Büro abgeben. “Du stellst Dich da hinten hinters Gitter und wartest bis Dein Name aufgerufen wird.“ Der Typ dort begrüßt mich mit den Worten: „Das System ist abgestürzt. Keine Ahnung wann es wieder die Ausgabevoucher ausdruckt.“ Wieder warten. Mein Tag. Ich halte das Packet ganz fest in meinen Armen und renne aus dem Gelände. Mein Kampf. Ich hab noch nicht einmal Zeit gehabt ein einziges Photo zu machen. Aber Nathalie. Und jetzt ist Zeit ins Bett zu gehen. Es bläst.






  • 23:09:00
  • 18.11.2011
  • 34°47.9747'S, 057°11.1147'W
  • -°/-kn
  • Piriapolis / Uruguay
  • Mar del Plata / Argentinia
  • 22°/1014hp
  • 22 kn N
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

June 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.