• MARLIN meets …
  • MARLIN meets …
  • MARLIN meets …
  • Und weiter ge…
  • Kauris und Ki…
  • und Raeucherf…
Videos
  • Guido und Mi…
  • Rückkehrer
 

Schwedische Mittsommernacht

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen

Unsere Kinder haben nun endgültig begriffen, dass es durchaus Sinn macht, sich bei der Tagesplanung unter Umständen den Seglern anzuschließen, die spannende Dinge vorhaben, anstatt sich zu Hause zwischen diversen Arbeitsprojekten zu langweilen und so ziehen sie heute morgen ohne mit der Wimper zu zucken mit Emma von der Elin und insgesamt 4 schwedischen Kindern los, um Blumen für das Mittsommernachtsfest zu besorgen, das am Nachmittag am Strand stattfinden soll. Micha und ich testen derweil die Waschmaschine auf ihre Fähigkeiten, verstauen den Verproviantierungskauf vom Vortag, besorgen Holz für den Ausbau, füllen die Wassertanks und putzen. Arbeit, die eben ansteht, wenn man sich eine Übernachtung in der Marina gönnt. Wir wollen wieder raus ins Ankerfeld, denn hier in Landnähe nerven nachts die Mücken und tagsüber die Fliegen. Braucht kein Mensch, schon gar nicht für 50 US die Nacht.

Während die Kinder am Strand unter schwedischer Anleitung Kränze winden, lösen wir unsere Leinen und suchen uns ein neues Plätzchen zwischen den Booten. „Neben die MAHI, Papa“, fordern die Kinder. Na ja, ganz so mitten rein wollen wir mit unserem Kahn dann doch nicht, aber ein bisschen tiefer in die Bucht wird’s für die letzten zwei Tage schon gehen.

Am Strand ist derweil das Fest im Gange, der Mittsommerbaum aus Enterhaken und Palmwedel steht, die Mädchen tragen bunte Blumenkränze. Sandburgen, Baumschaukeln, Kletterbäume und Wasserspiele, der perfekte Nachmittag für 17 Kinder, während die Eltern quatschend unter den schattenspendenden Bäumen sitzen. Ist denn schon Wochenende? Ach ja, fast.

Abends spielt Barrakuda auf, die angesagteste Coverband auf Grenada, Lena macht vorher schlapp und schläft lieber mit Papa in der Hängematte ein, aber Maya ist schon groß und tanzt mit ihren Freundinnen bis in den späten Abend. Unser letztes skandinavisches Mittsommerfest haben wir mit Dänen zusammen in den Tuamotus im Pazifik gefeiert, vor zehn Jahren. Man muss die Feste eben feiern, wie sie fallen.



  • 22:07
  • 21.06.2013
  • 11°59.9923'N, 61°45.8109’W
  • -
  • Prickley Bay/Grenada
  • St.Vincent and the Grenadines
  • 30°
  • 11kn/E

LOGBUCH ARCHIV

June 2013
M T W T F S S
« May   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.