• Selamat Hari …
  • Last Pic vom …
  • Landed in Par…
  • Geschafft. Le…
  • Geschafft. Le…
  • Zuschauer
Videos
  • Arved spring…
  • So wie Gummi…
 

MERLIN Zauber

Ich komm nicht mehr mit

Wenn ich Fahrrad fahre geht es, da wird mir warm. Toosbüystraße rauf und runter. Man glaubt gar nicht, wieviel Berg so ein kleines Flensburg zu bieten hat. Sitze ich, wie meist, am Rechner vor der MAC-Glotze, habe ich ein Unterhemd, lange dicke Segelunterwäsche, ein dicken MARLIN Hoody darüber an. Ich bin kurz vor der langen Ski-Unterhose. Echt. Es wird spät hell und früh dunkel. Dazwischen ist Zauberei angesagt. Erst einmal zaubert Allen, der Lackierer in Trinidad. „Mach die MARLIN sauber und poliert sie auf. Ich hab die Kohle für einen neuen Lack nicht. Hat er mal wieder gut hinbekommen. Neues Antifouling ist auch drauf. Also Skipper Jan. Dann mal los. Auch der nächste Törn ist dann plötzlich doch ausgebucht. Da kommt Freude bei mir auf. Ne, nicht wegen der Kohle. Ich hab quasi eine Verlängerung bekommen. Heimaturlaub. Na ja. Was man so Urlaub nennt.

Morgen am 29. Januar soll MARLIN wieder is Wasser, bevor die Werft die Pier für den Travellift auseinander nimmt. Daniella, die gute Fee von Peake hat Stress. Über ein Dutzend Schiffe wollen noch ins Wasser, bevor die Baustelle losgeht. Kann ich verstehen. Wer zappelt schon gerne auf dem Trockenen. Skipper Jan kommt erst am 9.ten Februar nach Trinidad. Ich sitze entspannt in Flensburg, die Füße auf der Heizung. „Da stimmt doch was nicht“, meinte die imaginäre Stimme aus dem fluoreszierenden Himmel über dem Atlantik. „Wer bringt denn nun die MARLIN morgen ins Wasser?“ Die Lösung des Rätsels ist Martin und mein bekannter Spürsinn für wie man Unmögliches, möglich macht. Martin ist schon ein paar Wochen mit seiner Romina und seinem Boot der FLOW in Trinidad. „Ich sehe euch grade an mir vorbeireiten. Micha? Bist Du das?“ Das Mail erreicht mich, als ich grade den Bug der MARLIN in die Schlingen des Peake Lifts fahre. „Ne. Jetzt grad nicht“, ich stecke das iPhone wieder in die Hosentasche. „Wenn Du Hilfe brauchst. Meld Dich.“ Erst in Deutschland komme ich dazu mir den Blog der beiden Segler anzuschauen. Ich muss schmunzeln. „MOUNT IRVINE & HOCHZEIT“ Darunter steht mein Geburtstag. Die beiden haben Träume von denen ich inzwischen träume. Cool.

Morgen bringt Martin MARLIN ins Wasser. Allen, hat sich entschieden, zu entscheiden, den Prop mit spezieller Antifouling Farbe zu spritzen, eine neue Anode zu montieren und mit dem speziellen Fett zu versorgen, den der MAXPROP eben braucht. Alles ohne Aufforderung. Versteh einer die Trinidadiesen. „Gut gemacht. Jan bringt dir Cash mit“, maile ich, als Lena von oben postet: „Papa ich habe Hunger.“

Also dann morgen. Viel Glück MARLIN. Gibt bestimmt nen paar Fotos von Martin.



Mitsegeln auf der MARLIN!

CREW 52 Martinique - Antigua 02.03.2019 - 14.03.2019. Zwei Plätze frei.
CREW 53 Antigua - Martinique 23.03.2019 - 04.04.2019. Drei Plätze frei.
CREW 54 Martinique - Grenada 06.04.2019 - 18.04.2019. Drei Plätze frei.
CREW 55 Grenada - Antigua 27.04.2019 - 09.05.2019. Zwei Plätze frei.

JOIN THE CREW: www.marlin-expeditions.com



  • 15:23:00
  • 28.01.2019
  • 51°13.1138'N, 006°47.4012’E
  • -°/ -kn
  • Düsseldorf
  • Trinidad
  • 4°C/991hpa
  • 11kn/SE
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

January 2019
M T W T F S S
« Dec   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.