• Bewegt
  • Malte is wech
  • Fuer Mark
  • Wochenanfang
  • Maifeier
  • Entspannung
Videos
  • Alles dreht …
  • Arved spring…
 

Start nach Madeira

Schritte in die Ferne

Hinter uns liegen 24 Stunden Vilamoura Marina. Wenn man sich oberflächlich gesehen etwas sparen kann, dann einen Aufenthalt in dieser auch nicht grade günstigen Marina. Gestern Abend jedoch wollten alle einfach mal einen Steg, eine Kneipe mit einem Bier, eine Dusche ohne schlechtes Gewissen zu viel Wasser zu verbrauchen und vielleicht den anderen einfach mal etwas aus dem Weg gehen zu können. Im Endeffekt haben wir den Abend dann aber doch gemeinsam verbracht, ich habe Gulasch gemacht und es wurde gelacht und getrunken.

“Sue. Du kommst gerne mit der Tür ins Boot!“ Sue schaut mich mit großen Augen an. „Wie bitte? Was meinst Du damit?“ Dieter grinst neben mir. Jan schaut grade auf sein Handy. „Na ja, Du weißt halt ganz genau, was Du willst und wie Du es bekommst. Weißt Du doch selber.“ Sue grinst. „Schönes Wetter heute. Nicht?“ „Ja. Klar. Schön hier an der Elbe.“ Alle lachen. Es sind Momentaufnahmen. Vier Menschen treffen sich auf einem Segelboot mit einem gemeinsamen Ziel. Keiner kennt keinen richtig. Das kann dazu führen das es einen Mordsspass oder einen Mordärger gibt. Komische zwei Wörter eigentlich. Oder?

Sue wohnt in der Nähe von Frankfurt. Hat zwei Kinder, einen netten Mann, ein Haus, viele Tiere und ist: Nett. Sue kann Segeln. Angst vor irgendwas hat sie nicht, sitzt gern mit dem Skipper im Motorraum und diskutiert über Kühlschläuche und Wassermacher, schmiert sich beim Reden Öl ins Gesicht ohne es zu merken. Mit drei Männern an Bord hat Sue kein Problem. Uns Männern tut es gut Sue dabei zu haben. Die Stimmung ist besser. Sue segelt im November mit über den Atlantik. Da bin ich mir jetzt sicher von meiner Seite aus. Ob sie mitkommt? Ich glaube schon. Dieser Trip war auch als Test gedacht. Wer will schon gerne über einen Ocean segeln mit anderen Leuten und nach dem Lossegeln merken, dass man ggf. einen der anderen ganz und gar nicht riechen kann? Eine passende Crew zusammenzustellen ist gar nicht so einfach. Ich bin in der glücklichen Lage mir die Mitsegler aussuchen zu können und nicht jeden mitnehmen zu müssen, nur um das Schiff vollzubekommen.

Wir liegen jetzt in der Bucht von Albufeira an der Algarve. Wir können noch nicht los. Nicht wegen dem Wetter. Nicht wegen der Technik. Nein. Weil ich abergläubisch bin. Ich segel nicht Freitags los auf einen Offshore Törn, um eine Oceanschlag zu machen. Da bin ich hart. Nach 24 Uhr können wir den Anker heben. Oder von mir aus auch erst morgen in aller Frühe. Dann mal tau!



Mitsegeln auf der MARLIN. Bewerbe Dich hier! www.marlin-expeditions.com






  • 20:11
  • 11.09.2015
  • 37°04.8468'N, 008°15.1054’W
  • -°/ -kn
  • Atlantic Algarve Albufeira
  • Madeira
  • 22.4°/1012.5 hpa
  • 355°/12kn
  • 0.5 m

LOGBUCH ARCHIV

September 2016
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.