• Ankerfall Hor…
  • Behoerden die…
  • Noch 799 Meil…
  • Die Sache mit…
  • Werft: 19. Ta…
  • Los Roques, 2…
Videos
  • Liebe zum Me…
  • Bene übers …
 

Endspurt

Der Sommer kommt

Mittlerweile haben auch die Argentinier ihre Kleidung dem Wetter angepasst. An den ersten warmen Tagen kamen wir uns noch ganz seltsam vor, denn während wir sommerlich in kurzen T-Shirts durch die Strassen liefen, kamen uns die Einheimischen in Winterstiefeln und Mänteln entgegen. Im Yachtclub saß man mit karierter Decke über den Beinen im Liegestuhl und streckte vorsichtig sein Gesicht den ersten Sonnenstrahlen entgegen, während wir an Schwimmbad dachten. Zugegeben, die Temperaturen waren für unsere Gedanken etwas zu kalt, aber wir kamen ja nunmal auch aus dem Sommer, oder so etwas ähnlichem, aus Deutschland. Heute hatten wir den zweiten, richtig heissen Tag und sogar Tecki, unser Mechaniker, hat seine dicke Winterjacke im Schrank gelassen, ich konnte es kaum glauben. Bei den Temperaturen trocknet auch das Antifouling schnell, zweimal ist mittlerweile gestrichen, morgen früh noch einmal, dann können die Stützen umgesetzt werden.

Zeitgleich mit den Ladyverschönerungsarbeiten versuchen wir das Projekt Tango zum Leben zu erwecken. Paula, Michas Tangolehrerin, ist leider immer noch in Brasilien, und so verschieben sich unsere Tanzstunden auf dem Tennisplatz, dafür nutzen wir das Appartement um uns gegenseitig nicht auf die Füße zu treten, klappt schon ganz gut, Osvaldo und Mora sei Dank, den beiden Videotanzlehrern. Ob wir uns morgen Abend doch nochmal in den Pavillion trauen? Ist schließlich unser letzter Abend hier im schönen Viertel von Belgrano…






  • 23:46:00
  • 26.09.2011
  • 34°32.3023'S, 058°27.1175'W
  • 0°/0kn
  • Buenois Aires / Argentinia
  • Rosario / Argentinia
  • 23°
  • -
  • VAR
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

September 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.