• und weiter ge…
  • Partyhaeschen
  • Nachtwache
  • Lebensfreude
  • Lebensfreude
  • Kalt isses, S…
Videos
  • Sturm
  • Berührungen
 


Mehrfarbig

19:11 Die letzten Tage waren ja etwas mehr nachdenklich, nun ist es anscheinend vorbei. Ausgelaufen nach Lautoka infomieren wir uns bei den Behoerden ueber den Ablauf unserer Ausreise: Alles ist klar. Wir muessen anscheinend doch nicht mehr nach Suva und koennen hier alle Formalitaeten erledigen: Ein dicker Brocken faellt uns vom Herzen. Direkt in Lautoka ist vor ein paar Wochen ein Boot ueberfallen worden und wir verlegen dann doch vorsichtshalber ein paar Meilen weit weg in die Bucht von Saveuni. Hier kann man den Pool des Backpackerhotels benutzen, es gibt Palmen und alles ist gut.

Der Trip nach Neuseeland steht kurz bevor und wir werden wieder nervoes. Die meisten Boote sind schon ausgelaufen, doch so weit sind wir noch nicht. Wir planen, denken, hoeren die Wetterfroesche, ziehen uns die Wetterberichte und denken nach. Das richtige Wetterfenster suchen wir.

Mehrfarbig. Die Neuseelaender, die es eigentlich wissen muessen, fahren ein paar Tage nach Vollmond, dann beruhigt sich das Wetter vor der Nordspitze von Neuseeland etwas, sagen sie. Dort muss man jetzt leider noch mit Fruehjahrsstuermen aus Suedwest rechnen. Auf der anderen Seite beginnt im Dezember die Hurricansaison in Fiji. Der Trip ueber 1.100 Meilen ist eigentlich doch gar nicht so weit. Aber alle sind nervoes. Wir auch. 20 bis 30 Knoten, teils halbwind erwartet uns sicherlich, mit etwas Pech auch mehr… Doch mal ganz ehrlich, dass war doch auf der Nordsee ganz normal, was scheissen wir uns jetzt eigentlich in die Hosen. Viele Gedanken durchstroemen uns den ganzen Tag schon.






  • 19:11
  • 07.11.2003
  • 17°38.73S, 177°23.52E
  • Saveuni/Fiji
  • 26°C
  • VAR 1
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

December 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.