• Meine franzö…
  • Das volle Pro…
  • In der Wahlhe…
  • In der Wahlhe…
  • wieder Wache
  • Arbeitswut
Videos
  • Schlußlicht
  • Überflieger
 

Crew 30 vollständig

Und weiter geht es

Christiane, Axel, Birgit, Oliver, Birgit. Drei segelnden Frauen an Bord der MARLIN bei dem Törn nach St. Petersburg. Das finden Jan und ich prima. HeyHey. Es geht voran. Nach dem obligatorischen Wollknäulwerfen (wirklich nur Spass), dem Erstbriefing und Warmupkennenlernen, entere ich mit Birgit und Axel den Supermarkt. Beim Einkaufen wird mir schon klar, dass unsere Crew volle Kanone Spaß haben will. Vier volle Einkaufswagen verstauen wir kurzum auf der MARLIN. Nicht das wir kein Platz haben. Platz ist ja genug da. Es folgt die obligatorische Sicherheitseinweisung und ich schmeiße den Räucherofen an. Erster Tag an Bord – Voller Erfolg. So soll es sein.

Auf dem Plan steht Åland, Helsinki, Tallin und St. Petersburg. Strammes Programm. Mal schauen ob wir alles schaffen. 360 Meilen sind es Luftlinie bis St. Petersburg, also 36 Meilen am Tag. Na, dass wird wohl ohne Übernachttörns funktionieren. Ich freue mir den Arsch ab. Alle total nett. So langsam stellt sich heraus, dass eigentlich eh alle Mitsegler total nett sind. Das muss am Schiff liegen. MARLIN zieht positiv ziehende Menschen an, so kommt es mir vor. Oder auch ich? Und Jan? Es fängt an richtig Spaß zu machen. Gutes kommt auch von Flensburg. Auch meine neuesten Befunde sind sauber. Langsam vertraue ich meinem Körper wieder.



Du willst auch mal mit? www.marlin-expeditions.com


Download Flyer






  • 23:30:00
  • 29.07.2017
  • 59°21.6895'N, 18°13.5995’E
  • -°/ -kn
  • Gaashaga / Stockholm
  • Stockholm
  • 12°C
  • 5kn/S
  • 0m

LOGBUCH ARCHIV

October 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.