• Der Alte wird…
  • Faule Eier un…
  • Soft Coral Di…
  • Meeresgetier
  • Mond und Mich…
  • Mond und Mich…
Videos
  • Rauf und Run…
  • Besuch aus K…
 

Endlich ist er bezwungen

Der Ärmelkanal

Endlich, es ist so weit. Wir sehen kein Land mehr. Nach der Enge im Ärmelkanal ist wieder Platz. Wohl nur für ein paar Stunden. Die Holländische Küste wird bald in Sicht kommen. Wer gedacht hatte, dass die eigentliche Herausforderung die Strecke von Horta nach England war, der hat sich getäuscht. Da hatten wir es mit ein paar Squals zu tun. Ja richtig die eine oder andere Nachtschicht war ein bisschen Arbeit... Aber der Ärmelkanal mit seinem regen Schiffsverkehr und ausgeprägten Gezeiten sind schon anspruchsvoll. Zu unserem Pech mussten wir fast die gesamte Strecke gegen den Wind kreuzen. Das bedeutet wir sind in 16h 80sm gesegelt, durchs Wasser wohlgemerkt, um 30sm in die eigentliche Richtung voran zu kommen. Das war extrem frustrierend.

Neben diesen, ich sage mal natürlichen, zu erwarteten Schwierigkeiten, gab es leider noch krankheitsbedingte Ausfälle. Vorgestern ist Jan die Bemerkung entschlüpft: ,,Wir sind ja das reinste Lazarettschiff"! Die Seekrankeit in einem Fall und ein grippaler Infekt im andern Fall haben die diensthabende Crew auf 3 bzw. 4 Personen reduziert. D.h. es gab Einzelschichten. Jan bis 24 Uhr, ich bis 4 Uhr und dann Markus bis morgens um 8 Uhr. Zur Sicherheit gab es immer einen Zweiten, der in voller Montur geschlafen hat, um im Falle eines Manövers schnell zur Stelle zu sein. Das hat gut geklappt. Dadurch, dass so viele andere Schiffe zu beobachten und Gefahrenstellen zu umschiffen waren, wurde man nicht so schnell müde. Die ganzen Lichter an Land haben das Ganze bei Nacht nicht vereinfacht. Jetzt, auf der Nordsee haben wir für ein paar Stunden wieder Platz. Wobei das nicht wirklich stimmt, da wir uns zwischen 2 Seeschifffahrtsstraßen befinden, die wir nicht ,,berühren" sollten. Wenn alles klappt kommen wir am Freitag in Cuxhaven an. 250 sm noch...

Sue



  • 12:00:00
  • 03.11.2016
  • 52°20.9600'N, 003°02.4200’E
  • 43°/ 6,5kn
  • Nordsee
  • Cuxhaven
  • 10°C
  • 20kn/NW
  • 2-3m

LOGBUCH ARCHIV

November 2016
M T W T F S S
« Oct   Dec »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.