• Neues aus Cha…
  • Sinn seines S…
  • Keimfreies Es…
  • Hintergrund
  • Endlich Segel…
  • Wind hat’s …
Videos
  • Auf’m Kahn…
  • Tortillaschl…
 

Es riecht nach Ulli’s leckerem, frischen Brot

Und wir verhungern doch nicht

Noch 1234... Meilen. Hört sich nach nem Joke an, ist aber die Wahrheit. 1234 Meilen bis Peters Sports Bar. Das ist unser Ziel. Jeden Tag kommen wir unserem Ziel ein wenig näher. Das letzte Mal, auch Etmal genannt, waren es 169 Meilen. Kein Rekord, aber flottes Segeln. Die Atlantiküberquerung war auch nicht als Rekordtörn gedacht, annoncierte oder besagt. Nein, dass war die Crew 12 von Curacao nach Cuba, die es geschafft haben die MARLIN Etmal Latte auf 231 Meilen zu setzen. Neverforget! Great Job. Würde uns der Wind aus der jetzigen Richtung erhalten, wären wir in nur 11 Tagen von Bermuda nach Horta, gebeamt. Aber das wird nix. Wir bekommen noch ordentlich auf die Nase. Also. Segel dicht und durch. Segelspaß haben wir alle, jeden Tag mehr. Manuela, Ullis Angetraute, darf sich also freuen, denn sie bekommt einen Bäcker wieder, wenn er nach Hause kommt. Der Skipper hat’s erklärt, wie es geht. Ulli hat’s umgesetzt. Und Michi sagt dazu: „Das ist das beste Brot was ich in den letzten 7 Wochen gegessen habe.“ Kein schlechtes Kompliment Ulli. Eigentlich nur Mehl, Hefe, Zucker und Salz. Ob Ulli meinen Rat befolgt hat und noch mal ordentlich reingespuckt hat? So das Ullis Brot die besondere Note bekommt? Zum Wetter sage ich heute nichts. Kann nur besser werden. Wir werden nass geregnet, es ist ein grauer Himmels-Tag und es kann eigentlich nur noch besser werden. Die Stimmung der Crew am Abend ist nicht gut. Ich glaube ich habe was Falsches gesagt oder böse geschaut. Auf jeden Fall gibt es Lammragout, an Porree mit Salzkartoffeln. Is doch eigentlich lecker? Oder? Es ist still heute am Abendtisch der MARLIN. Jeder schaut nach vorne oder auf seinen Teller. Das ist auch Alltag. Manchmahl. Manchmal ist eben auch nicht alles immer Sommer, Sonne, Friede, Eierkuchen usw. Manchmal, also heute, geht jeder auf seinen Platz, wortkarg bereiten wir uns alle auf die Nachtwachen vor. Keine besonderen Vorkommnisse. Kaleut.



  • 22:30:00
  • 18.06.2016
  • 34°07.9933'N, 054°24.8220’W
  • 90°/ 8kn
  • Nordatlantik
  • Azoren
  • 24°C /wolkig
  • 24kn/200°
  • 3-5m

LOGBUCH ARCHIV

June 2016
M T W T F S S
« May   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.