• Gennakersegel…
  • Krokodilstrae…
  • Fast segelfer…
  • Afrika
  • Segeln bei 8 …
  • Mareike Guhr …
Videos
  • Content Make…
  • Aufbruch zu …
 

Im Gedenken an die Opfer von Paris

Invasion der ARC Regatta

Während ich über meine Probleme mit der Toilette lamentiere, schießen wilde Islamisten blind in die Menge. Hundert und mehr Menschen sterben. Die Vorstellung, die eigenen Kinder unter den Opfern zu haben, was anderen Eltern so gestern Nacht geschehen ist, ist unvorstellbar. So nah ist plötzlich der Bürgerkrieg in Syrien bei dem in den letzten vier Jahren mehr als 240.000 Menschen gestorben sind. Knocking on Heavens Door – stehen die Flüchtlinge vor unseren Grenzen. Da kommt ordentlich was auf uns zu. Skipper Micha fühlt sich klein und schuldig. Am Horizont erschein ein Mast der ARC Yachten nach dem anderen und füllen die Steganlagen der Marina Mindelo. Große Yachten, Megakatamare. Purer Luxus trifft auf kapverdianische Armut. Sicherheitskräfte sorgen dafür, das keine Kapverdianer auf die Steganlagen kommen. Eine Handvoll schickerer Locals sitzen an den Tischen der Floating Bar, rauchen westliche Zigaretten, benehmen sich ein bisschen so daneben wie einige der ARC Segler, die ab Noon Time schon Goin mit Tonic trinken, später grölen und singen. Was bringt die ARC für Mindelo? Was kann ich machen das Menschen keine Menschen mehr töten. Was kann ich machen, damit es in Mindelo keine Armut mehr gibt?

Chris und Miki sind heute angekommen und eingebootet. Mark hat die MARLIN sehr traurig verlassen, wie gerne wäre er doch dabei gewesen, mit über den weiten blauen Ocean ins neue Land. Eine neue Besatzung segelt nun auf unserem roten Raum- und Zeitgleiter mit Ziel West, da wo die Sonne untergeht, da wo Christoph 1492 Amerika entdeckt hat. Morgen werden Richy und Susan kommen. Dann sind wir komplett. Ein bisschen verproviantieren, ein bisschen ausklarieren, ein bisschen Raumgleiter segeln üben und schon wird sich unsere Blase über den Ocean bewegen.

Die Gasflasche ist zum Füllen weg, eine ungefüllte 100AH Starter Batterie ist weggestaut und die entsprechende Säure sicher untergebracht. Man weiß nie. Irgendwie hat Skipper Wnuk, das Gefühl, nicht schlecht so was zu haben. Der Generator spielt seit gestern wieder richtig mit. Ich habe einige Korrosionsprobleme gefunden und behoben. Die MARLIN ist bereit. Auch ich bin bereit.



Mitsegeln auf der MARLIN. Bewerbe Dich hier! www.marlin-expeditions.com






  • 19:11
  • 14.11.2015
  • 16°53.0110'N, 024°59.6357’W
  • -°/ - kn
  • Cabo Verde / Sao Vicente / Mindelo
  • Cabo Verde
  • 26° {TempWater:26° {Wind:60°/ 14 kn
  • 60°/ 14 kn
  • 0 m

LOGBUCH ARCHIV

June 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.