• Everything All Right
  • floating
  • Pool Day
  • verfahren
  • Schweizer Crew aufgenommen
  • Sonne
Videos
  • Schlußlicht
  • Berührungen
 

Crew komplett

Vorbereitungen für den großen Schlag

Einen Matrosen mehr an Bord haben wir uns gewünscht für die Atlantiküberquerung. Eine Person mehr um bequemere Nachtwachen, mehr Hände zum Zupacken, mehr Unterhaltung für die Kinder und einfach einen angenehmeren Trip zu haben. Seit gestern ist der Matrose nun an Bord und nicht nur die beiden Mädchen freuen sich, ihren Bruder hier zu haben.

Ansonsten reichen uns 36 Stunden Montego Bay, um wieder zu wissen, dass wir hier nicht auf das Wetterfenster für den Atlantik warten wollen. Da hilft auch der beste Spielplatz und die freundlichste Marina Crew nicht. Der Ankergrund hier ist einfach zum Wegfahren. 50 Meter Kette und zwei verkattete Anker reichen nicht aus, um die MARLIN von Annäherungsversuchen an die rote Fahrwassertonne abzuhalten. Spritzpistole und Schleifpapier liegen schon bereit für ihren Arbeitseinsatz. Bei jedem Ankermanöver holen wir Plastiktüten oder Angelschnüre raus, alle paar Tage wirbelt ein Kreuzfahrtschiff den Meeresgrund auf. Da kann ja nichts halten. Zwischendurch kommt die Marinepolizei und will uns ein paar Meter weiter nord, süd, rechts oder links haben. Die Stadt ist nur per Taxi zu erreichen, um uns herum nichts als Resorts und Hotels, das wahre Jamaika weit weg. Sind wir genervt? Nee, wir wollen nur nicht hierbleiben. Für die letzten Vorbereitungen, den Wechsel des Segels, Nähen von Lee-Segeln und Motorservice brauchen wir einfach ruhiges Wasser, gute Waschmaschinen und ein Dorf mit Gemüsemarkt in Laufnähe.

Das alles gibt es in Port Antonio, 90 Seemeilen Luftlinie, doppelt so viele Seemeilen Aufkreuzen entfernt. Natürlich nimmt der Wind zu, jetzt wo wir weiter nach Osten wollen, aber bisher ist die Mannschaft guter Dinge. Besser Aufkreuzen mit Wind als Motoren ohne, oder? Sagen wir jetzt, hier vor Anker, wo der Wind wieder nachgelassen hat und keine Böen von 20 Knoten mehr anzeigt.



  • 15:08
  • 08.05.2014
  • 18°27.7413'N, 77°56.4400’W
  • -/-kn
  • Jamaica / Montego Bay
  • Jamaica / Port Antonio
  • 30.7°
  • ENE/15kn
  • -m

LOGBUCH ARCHIV

May 2014
M T W T F S S
« Apr   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.