• Sonne, Mond u…
  • Und wieder sc…
  • Und wieder sc…
  • Und wieder sc…
  • Freitag der D…
  • Sonntag
Videos
  • Huhibu ist v…
  • Fast Wech
 


Farbenmeer

17:26 Die Amerikaner nennen unseren Ankerplatz hier Swimmungpool, 3 Meter tiefes, tuerkisblaues, klares Wasser mit Sandboden. Das Wetter ist seit zwei Tagen durchwachsen, immer wieder ein paar Regenschauer, eine dichte Wolkendecke, doch gerade dadurch aendern sich alle paar Minuten die Farben des Wassers. Stundenlang kann man auf dem Vordeck sitzen und aufs Meer schauen!

Den gestrigen Tag haben wir mit der italienischen Crew der SY GARDELIN an einem Ankerplatz, nicht unweit des amerikanischen Schwimmbads verbracht. Fotoshooting der Boote aus den Masten, ein Tauchgang, leider schlechte Sicht, schnorcheln und abends eine ausgiebige Party auf der GARDELIN. Enzo und Nadia haben auch gerade Besuch, von Sohn, nebst Freundin und einem Freund, so dass wir mit 8 Personen eng gedraengt im Cockpit sassen, italienische Kueche, karibischer Rum!

Doch heute morgen mussten wir den Platz fluchtartig verlassen, winzigkleine Moskitos, Fliegen oder was auch immer haben die Lady und insbesondere die Beine der Capitana attackiert.
Innerhalb von einer halben Stunde am Rechner wurde ich sicher 50mal gebissen, das muss nicht sein! Zurueck zum Swimmingpool, es hat schon seinen Grund, warum alle hier liegen und nicht vor der anderen Insel. Der Wind pfeift wieder ueber das Riff und macht es den Plagegeistern unmoeglich, bis zu den Booten zu kommen.

Ausserdem besitzt dieser Ankerplatz zwei kleine Hausriffe in nur 2-3 Meter Tiefe, wunderbar fuer Anfaenger! Korallen, Sepiaschwaerme, viele Fischarten, einen Barrakuda und sogar einen Rochen habe ich mit Stephanie keine 100 Meter vom Boot entfernt gesehen. Durch die geringe Wassertiefe leuchten die Farben und selbst ohne zu tauchen kann man die feinen Strukturen der Korallen erkennen.

Ein Traumplatz, doch morgen geht es weiter Richtung Westen, nach Chichime mit dem wunderschoenen Sandstrand und den netten Menschen, wo es schon Katharina und Daniele so gut gefallen hat!






  • 17:26
  • 21.08.2002
  • 09°35.42'N, 078°40.55'W
  • Cayos Holandeses/San Blas
  • 30°C
  • NNE 4
  • -

LOGBUCH ARCHIV

August 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.