• Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
Videos
  • Strahlender …
  • Metropole
 

Und wieder drei Schritte vor

Green Tuesday

Ich habe heute mit dem Marina Manager Jose gesprochen. Denen ist der Schaden am Boot echt peinlich und sie bemühen sich echt. Ich hab das ganze erst mal mit unserem Lackierer in Trinidad abgeklärt und ihm Photos geschickt. Er mir ein Angebot. Der Schaden liegt bei 1.500 $US plus Material. Hmm, da schlucken die Cubaner. Ich auch. Aber es kommt ganz anders als zu einer Auseinandersetzung. Ich hab noch eine Dose MARLIN-rote Farbe, auch Epoxi ist an Bord. Es wird ein Cubanischer Autolackierer besorgt und Spritzpistole und Kompressor finden sich auch. Uns werden die Marinakosten ab Schadensfall bis Schadensbehebung erlassen. Morgen soll es losgehen. Damit ist der Skipper und die Capitana natürlich voll einverstanden. Wir sind gespannt ob das alles so klappt. Auf jeden Fall ein tolles Entgegenkommen.

Lars schreibt: “Und noch ein dickes fettes Danke für viele Jahre Blog schreiben. Euer Stil ist echt ne Klasse für sich.” Und bedankt sich mit einer großzügigen Spende. Prima! Lars, das motiviert. Wir schaffen das noch mit den neuen Segeln! Nachteil. Jetzt muss Du wahrscheinlich noch mehr lesen, weil das Schreiben natürlich jetzt noch mehr Spaß macht ;-)



  • 13:26
  • 03.12.2013
  • 19°50.7271'N, 75°47.8900’W
  • -°/-kn
  • Santiago de Cuba
  • Jamaika
  • 28°
  • VAR/2-8kn
  • -m

LOGBUCH ARCHIV

December 2013
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.