• Playmobil
  • Landfall
  • Happy Birthday
  • Markttag
  • Neue Fender braucht der Kutter
  • What’s going on on MARLIN?
Videos
  • Second Life: Tag 68.
  • Moto Town
 

Funktechnische Glaubensfragen

Part 1-Done!

Giesela hat prima geholfen die Kabel einzuziehen und schwupps steht die Kurzwellen-Anlage schon am frühen Abend. Grade sende ich eine Testtdatei mit 500kb über den Äther um den IC718 auf Dauerlast zu testen. Ich will nicht zu sehr in die Details gehen, aber es geht immer noch um die Kiss-Erdung. Auch auf dem Katamaran KOA habe ich diese wieder verlegt. Kein Bohren von Löchern für Dyna-Plates, kein Farbe schmieren und auch keine Folien verlegen. Das hat den Job echt beschleunigt. Mit dem IC-718 und einem Boot im Wasser kann ich die Anlage wesentlich besser überprüfen. Ich bin seeeeeehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es geht soweit, dass ich auf unserer MARLIN diese Erdungsmethode auch installieren und testen werde. Obwohl ich es unbedenklich finde die Erde eines ICOM Tuners mit dem Alurumpf zu verbinden und den Kasko als Erde zu nehmen, so gibt es immer wieder „Alu-Kunden“ die Angst davor haben. Also, warum nicht. Ich kann einfach keinen Nachteil finden, auch wenn ich am Anfang total skeptisch gegenüber dieser Erdungsmethode war. Den Schlauch der Kiss-Erdung habe ich einfach mit Kabelbindern im Motorraum verlegt. Weder unter der Wasserlinie, noch nach einem speziellen System.

Heute Morgen um Acht hat uns der Franzose von der Werft um die Ecke wirklich ans Netz gebracht. Über die LunaWLANnet steht die Verbindung wie eine Eins, das Signal kommt verlustfrei durch den Mast ins Boot und der kleine Verteiler mach den Hotspot „SY-KOA“ mit WPA2 Sicherheit. Hey, Hey, es läuft alles wie geschmiert. Morgen geht es weiter mit der SeaTalk Anbindung und Installation von Airmail und Konsorten auf Ulfs MACmini, dem neuen Bordrechner der KOA.



  • 20:48
  • 03.04.2013
  • 43°25.3091'N, 3°42.2108’E
  • -
  • Sete/France
  • France
  • 12°
  • 4kn/N
  • 0 m

LOGBUCH ARCHIV

April 2013
M T W T F S S
« Mar   May »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.