• home again
  • Auf dem falsc…
  • Der Beginn ei…
  • Der Beginn ei…
  • Regen
  • Überflieger
Videos
  • Tortillaschl…
  • Vorm Wind
 

Altiplano

Offroad

Von La Paz führen viele Wege nach Chile, doch da schon der Immigrationsbeamte beim Grenzübertritt gesagt hat, dass wir unbedingt zum Salar de Uyuni müssen und seitdem ungefähr jeder zweite dasselbe behauptet hat, ist klar, dass wir diesem Rat folgen müssen. Der Salar de Uyuni ist ein riesiger Salzsee, in der Regenzeit von ein paar Zentimetern Wasser bedeckt, aber jetzt, am Ende der Trockenzeit, so trocken wie eine Sandwüste und komplett befahrbar, wenn man dem Motor nach dem Offroadtrip eine Motowäsche gönnt. Südlich des Salars führt ein Pass über die Anden und über die Grenze nach Chile bis nach Calama in der Nähe von San Pedro de Atacama, womit wir fast 1000 km Ruta 5 in Chile, die wir ja nun schon kennen, abgekürzt hätten. Liegen immer noch noch mehrere tausend vor uns, aber daran denken wir heute lieber nicht.

Nach einem kurzen Zwischenstopp in der sehr untouristischen aber irgendwie auch sehr langweiligen Stadt Oruro, ging es heute 300 km über das Altiplano, die Hochebene. Spätestens mit dem Wechsel von Asphaltstrasse zu Offroadpiste wurde auch die Natur wilder, die ersten Vicuñas tauchten auf und statt unbestellter Felder, verlassener Dörfer und Bauruinen gab es endlich wieder die typische wilde Vegetation der Gegend. Auf halbem Weg verlassen wir die Strasse, fahren an einem kleinen Wasserlauf querfeldein und picknicken zwischen Lamas und bizarren Felsformationen an einem kleinen Wasserlauf.

Ordentlich durchgerüttelt erreichen wir am Nachmittag Uyuni, das Tor zum mächtigen Salzsee, der keine 10 km entfernt liegt. Vor den Hotels parken schon die Jeeps, die das Gepäck ihrer Gäste für die morgige Tour an Bord nehmen. Bis zu 7 Gäste plus Fahrer werden teilweise in die Autos gepackt, wie gut, dass wir unseren Herrn Beuger für uns haben. Morgen früh noch die Wasser- und Benzinvorräte aufstocken, dann kann das nächste Offroadabenteuer beginnen.






  • 20:00
  • 19.09.2012
  • 20°27.7710'S, 066°49.3927’W
  • By Car / North
  • Uyuni / Bolivien
  • Puerto Montt
  • 0 kn
  • 0 m

LOGBUCH ARCHIV

September 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.