• Kadawumm!
  • Vertrauen Sie…
  • Der erste Na…
  • Der erste Na…
  • Traum und Rea…
  • Under Way
Videos
  • Liebe zum Me…
  • MayaLena Tri…
 

Wenn ich Zuhause auf der LADY mal so ordentliche Arbeit machen würde…

Kabelsalat mit ordentlich Sonne

Italien ist ja schön, Sardinien noch viel schöner, aber ich bekomme wenig davon mit. Mein Horizont reicht bis zu den Duschen. Schaffe, schaffe, Häusle bauen. Oder irgendwie so etwas. Noch etwas durcheinander stehe ich vor den ganzen schwarzen und roten Kabeln der ARDEA. Was ich einbaue ist ein Mastervolt Bus System. Die Holländer haben sich da schon eine schöne Technik ausgedacht. Ein dicker Mastervolt Mass Combi mit 2,5kW 220V Sinus Inverter und 100 Ampere Batterielader bildet das Herzstück der Energieversorgung. Im Gepäck habe ich mir eine professionelle Rohrkabelschuhpresse mitgebracht um die 70mm2 Kabel professionell zu verlegen, einen Mastershunt und andere Spielerein. Mensch, wenn ich mal so nen perfekten Job auf der LADY machen würde! Nebenbei merke ich, dass Danis (Eigentümer der ARDEA) Batterien schlecht verkabelt sind. Nach ein bisschen Festziehen sind eigentlich alle Probleme behoben, die er hatte. Aber egal. Seit den frühen Morgenstunden schaffen Dani und sein Freund unter meiner Regie und bringen vier 100 Watt SunPower Solarpanels am Heck der ARDEA an. Ein nicht unschwieriges Unternehmen. Zum Feierabend kurz vorm Sonnenuntergang ziehen wir gemeinsam die Panels mit der Dirk in den Gerätehalter. Wow. Morgen sollten bei der Sonne hier 24 Ampere bei 12 Volt verfügbar sein. Strom wie zu Hause aus der Steckdose und das störungsfrei. Ich werde grade etwas perfektionistisch. Morgen noch etwas mehr.



  • 21:27:00
  • 17.06.2012
  • 39°08.8445'N, 008°18.6572E
  • no speed
  • Carloforte / Isola San Piertro / Sardinien / Italien
  • Düsseldorf / Germany
  • 26°
  • 7kn, E
  • 0m

LOGBUCH ARCHIV

June 2012
M T W T F S S
« May   Jul »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.