• Wie Lars das …
  • und weiter ge…
  • Juckt.
  • Raroia
  • Sommertag
  • Unser Gast au…
Videos
  • MARLIN aus d…
  • Berührungen
 

Rainfall & Love

Wir in Chile!

Also um es mal ehrlich zu sagen. Wir bereiten uns grade auf die Überwinterung vor. Das Wetter ist dementsprechend. Eimerweise regnet es. Zwischendurch gibt es immer mal wieder einen Sonnentag. Doch mal ganz ehrlich betrachtet. Neuseeland war nicht besser, Südafrika im Winter ebenso wenig und Deutschland schon mal gar nicht.

Ich explore mal einen Tag alleine Puerto Montt und kümmere mich um eine mobile Internetanbindung, sprich eine SIM Karte, für unsere LunaWLANnet, damit wir auch da, wo es kein WLAN gibt, trotzdem Internet via UMTS, heißt hier G3, haben. Das entsprechende G3 Netz ist hier in Chile prima ausgebaut. Sogar in Puerto Eden und Natales gab es ein G3 Netz in den Kanälen natürlich nix. Einen richtigen Vertrag bekommt man nur als Chileno, da muss man jemanden kennen, aber es geht auch Prepaid für 30 Euro unbegrenzt pro Monat. Da muss man aber erst einen Stick kaufen, nur Chip geht nicht. Glück gehabt, der Stick hat einen HUAWAI Antennenanschluss für die externe Antenne an Deck. Ein Problem ist gelöst.

Am Vormittag gehe ich ins Clubhaus. Was für ein Luxus. Nathalie kann in Ruhe (Was ist das mit zwei Kindern an Bord?) Schule machen. Ich kann Arbeiten. Ist ja ne ganze Menge liegen geblieben, ne ganze Menge zu tun. Ziemlich viele nette andere Segler hier. Das tut richtig gut. Viele Franzosen, wieder einmal mehr Grund französisch zu lernen.



  • 23:00:00
  • 17.05.2012
  • 41°30.0000'S, 072°59.2800W
  • Mouring
  • Club Nautico Reloncavi / Puerto Montt / Chile
  • Valdivia / Chile
  • 09°/ 1012 hpa
  • 15kn, N
  • 0m

LOGBUCH ARCHIV

May 2012
M T W T F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.