• Da isse die Katharina
  • Die Dränglerin
  • Familientreff
  • Und wech sind sie
  • Lehrerin an Bord
  • Allerletzte Ansicht
Videos
  • Guido und Micha sitzen am Rhein
  • Ruhepause
 

Ausgezogen?

Working Progress

Heiko und Micha bauen den neuen Pilzlüfter in die Luke der Eignerkabine ein. Mindestens vier Jahre segelt dieser schon mit und wartet auf seinen Einsatz. Heiko legt handwerkliches Geschick an den Tag, nur das Loch in das Acrylglas soll ich doch selber mit der Sticksäge schneiden. „Damit ich es nicht schuld bin, wenn es nicht passt.“ Ich säge also selbst los und alles passt, wie Heiko sich das so gedacht hat. Michael poliert derweilen die Wantenspanner, die unter dem Grünspan der letzten Crews schon kaum noch zu erkennen waren. Der Schalter der Stb Elektrowinsch bekommt auch eine neue Verklebung. Danach springe ich ins Wasser. Das Korallenriff am Bauch der MARLIN ist wunderschön, aber mir ein Dorn im Auge. Mit Brille und Schnorchel, einem breiten Malerspachtel rücke ich dem Unterwasserbewuchs zu Leibe. Sehr zur Freunde hunderter Fische, die ganz entzückt sind, dass ich ihnen die Arbeit abnehme. Weitestgehend ist das Antifouling noch gut erhalten. Fertig werde ich nicht. Nach ca. einer Stunde verschiebe ich die nächste UW-Cleaning Session auf Morgen. Mittagsschlaf und dann verlassen uns die fünfzig Katamaran-Touristen die mit den Schiffen Blue Finn undCool Runnigs heute unsere Insel besucht haben. Kaum sind die Touristen weg, setzt pünktlich der Nachmittagswind ein. 20 Knoten stetig aus Ost. „Life start at 20 Knots!“ Heiko nimmt sich seine Drohne, mit der er inzwischen, mutig geworden, im Sport Modus über das offene Meer fliegt. Dabei entstehen coole Videos von der MARLIN und mir auf dem Kiteboard, aber auch Bilder aus Perspektiven, wo man mit der normalen Kamera eben nicht hinkommt.

Michael sitzt in einer der Strandhütten, die in der ersten Etage eine Plattform zum Schlafen haben. Locals aus Curacao kommen am Wochenende oder auch unter der Woche hierhin und übernachten. Heute sind es Luftmatrazen und ein LED Nachtischlampe, die ganz das Gefühl von häuslicher Gemütlichkeit erzeugen. Als Wache sitzt Jack Sparrow neben ihm. Gut das er da ist, denn Nachts ist es hier auf der Insel schon mal ganz schön spuky, wenn keiner ausser uns vor Anker liegt.


Mitsegeln auf der MARLIN.

Leben unter Segeln - Das etwas andere Konzept.
Sportlicher Segeltörn mitten durch die Karibische See
Endlich wieder Segelurlaub!

Die Angebote bei HandGegenKoje


JOIN THE CREW



  • 11:11:00
  • 03.09.2020
  • 11°59.2276’N, 068°38.7900’W
  • -°/ -kn
  • Klein Curacao
  • British Virgin Islands
  • 31°C
  • E 15kn
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

September 2020
M T W T F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.