• Entspannung
  • Angekommen au…
  • Montag der 13…
  • Psychologie a…
  • Segeln, Arbei…
  • Segeln, Arbei…
Videos
  • Moto Town
  • Leere in mir
 

So langsam wird es stressig

Die CAPITANA im Packstress

Andere Leute fliegen mit sechs Koffern drei Wochen in den Urlaub, wir für die nächsten zwei Jahre aufs Boot. Gut, dass wir schon so viel dort haben. Gestern habe ich endlich mal im Yachtclub in Buenos Aires angerufen. Aufgeatmet. Es ist alles klar. Die LADY schwimmt und wir werden schon freudig erwartet. Zumindest von Romina, der Bürofee des Clubs. Kalt ist es in Buenos Aires und es regnet, aber der Frühling steht vor der Tür und eine tolle Zeit für uns. Bestimmt?

Nathalie und die Kids schwanken von „Ich will hier bleiben!“, „Oh Gott, das schaffen wir nie bis nächste Woche!“ bis „Ich freue mich so sehr auf die gemeinsame Zeit auf unserer LADY!“

Wie auch immer. Eigentlich reden wir gar nicht viel über das ganzen Projekt. Kiste für Kiste wandert in den Keller. Ich habe mir die gesamte nächste Woche Zeit genommen für Leerräumen. Die Arbeit muss halt etwas warten im Moment. Und doch sitze ich bis spät in der Nacht am Rechner.

Gestern Nacht, ein letztes Mal Party in der Altstadt mit Guido und Gudrun, meinen Söhnen und Caro, das Tanzbein geschwungen, gefeiert bis zum Abwinken. So. Es reicht. Damit ist jetzt Schluss. Jetzt geben wir Gas, damit wir den Flieger rechtzeitig erreichen.






  • 21:42:00
  • 28.08.2011
  • 51°14.4717'N, 006°46.6209'E
  • 0°/0kn
  • Düsseldorf / Germany
  • Buenois Aires / Argentinia
  • 24°
  • -
  • VAR
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

August 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.