• Erholmontag
  • Dies und Jenes!
  • Absolut disgusting
  • in the movies
  • Richtig Leben und Segeln
  • sails and sun
Videos
  • Huhibu ist vorbei
  • Auf’m Kahn.
 

Michael hat’s auch erwischt

Montezumas Rache

Ein zweiter Michael ist auf der MARLIN eingetroffen. Er macht sich gut in der Küche und Talente soll man fördern. Schwupps, ist Michael für’s Brotbacken zuständig. So schnell kann es gehen. Mich dagegen hat Montezumas Rache erwischt. Wohlmöglich am Sonntag, als Heiko mich netterweise zum Essen eingeladen hat. Seit Dienstag abend lebe ich auf dem Klo der MARLIN. Ich verzichte auf Details. Es geht mir richtig dreckig und mein Effizienz-quotient sinkt für 72 Stunden schlagartig in den Minus Bereich. Selbst mit Loperamid erreiche ich keine wirkliche Besserung. Gekochter Reis und gezuckerter Tee tun da schon eher ihre Wirkung. Das hat man nun davon, wenn man nicht selber kocht.

Zwei neue Segel-WG Mitbewohner an Bord unterscheiden sich vom Aufwand her nicht von zwei neuen Chartergästen, die den vollen Preis zahlen. Der Aufwand während der ersten Tage, Sicherheitseinweisung, wer, wo, was auf der MARLIN ist der gleiche. Eine etwas ernüchternde Feststellung, die ich so nicht bedacht habe. Nur, dass voll zahlende Chartergäste in COVID Zeiten, nicht wirklich zu bekommen sind. Neben Anne Cathrin hat nun ein weiterer Segel-WG Mitbewohner seine Reise ab Mitte Oktober abgesagt. Auf der MARLIN werden also weiterhin eher kleine Brötchen gebacken. Passt ja zum daypic aber auch zu der COVID Thematik auf der Insel. Es gibt wieder neue VOVID-19 Infizierte. Als ich auf der Insel ankam war es ein Fall, nun sind es 26. Hmm. Also definitiv keine COVID freie Zone mehr. Man merkt das im Supermarkt, wo plötzlich alle mit Maske unterwegs sind. Der Weg in ein neues lock-down? Gut, das meine Mitbewohner Heiko und Michael so entspannt sind.

Trotz Durchfall habe ich Gestern noch beim Hafenmeister die Genehmigung beantragt, nach Klein Curacao auszulaufen. Diese wurde uns ohne Bedenken erteilt. Die Insel ist fast unbewohnt. Ich habe mir fest vorgenommen, meine beiden Mitsegler bis dahin so weit geschult zu haben, dass sie independent das Island erkunden können und wir allesamt in den Blauwassermodus verfallen können. Weitere Projekte an Bord können auch dort erledigt werden. Ein abschliessender Supermarktbesuch wird für ein paar Tage Freiheit reichen.


Mitsegeln auf der MARLIN.

Leben unter Segeln - Das etwas andere Konzept.
Sportlicher Segeltörn mitten durch die Karibische See
Endlich wieder Segelurlaub!

Die Angebote bei HandGegenKoje


JOIN THE CREW



  • 08:15:00
  • 29.08.2020
  • 12°04.7024’N, 068°51.4823’W
  • -°/ -kn
  • Curacao
  • British Virgin Islands
  • 32°C
  • E 15kn
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

August 2020
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.