• Ich wars nich…
  • Ausgebremst
  • Markttag
  • Einbuergerung
  • Maedels unter…
  • Manche moegen…
Videos
  • Und wir nann…
  • Machu Picchu…
 

PACTOR

Bookmark this category

Kommunikation über Deutschland. Wunder geschehen doch immer wieder.

Regenwolken über dem Pico de Papagayo waren das erste Anzeichen für einen lausigen Tag. Ich habe noch zwei Tage Freiheit, dann ist Agustin da. Das muss man genießen. Bootstag. Volker von der SUNJET, mit dem ich im angeregtem e-mail Verkehr stehe, schickt mir ne Mail. Das Zauberwort heißt DA5UF in Hersbruck. Ein PACTOR Knoten der SCSmail unterstützt. Eigentlich gebe ich der ganzen Angelegenheit keine große Bedeutung, aber ich soll mich täuschen. Am Nachmittag gebe ich die Frequenzen in die SCSmail Software und klicke auf Connect! Und es klappt. Mit S5 über Kurzwelle nach Deutschland von Brasilien aus. Na, wenn das mal nicht ein Bier wert ist. Danke Volker. Richard/DK8NZ der SYSOP hat wohl einen Fünf Element Beam in die Karibik gerichtet. Na, wenn er den mal ab und an nach Süden dreht, wenn wir im November über den Südatlantik fliegen, wäre das echt vorteilhaft. In Südamerika gibt es lediglich eine Sailmail Station in Chile. Das ist nicht viel um Logbuchberichte und Mails abzusetzen. Muss ich mal Richard ein liebes Mail schreiben. Eigentlich wollte Olaf aus Patagonien eine Frequenz für uns einrichten, aber der Plan ist im Winde Patagoniens verweht. Kann passieren.






  • 21:15:00
  • 16.09.2010
  • 23°08.3200'S, 044°09.4201'W
  • 0°/0kn
  • Abraao, Ilha Grande, Brazil
  • Argentinien
  • 20°/1021hpa/Stars
  • 19°
  • 15kn/SE
  • 0,5m

LOGBUCH ARCHIV

January 2009
M T W T F S S
    Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.