• Phuket hat un…
  • Unsere Crew i…
  • maki, maki
  • Santa Maria
  • Zwölfter Tag…
  • Gaehn!
Videos
  • Sonntags auf…
  • Aufbruch zu …
 


Partyhaeschen

Kaum in Takamaka angekommen geht das Leben weiter. Statt Einsamkeit ankert hier die franzoesichsprachige Gemeinde. Junge Leute mit Kindern. Und kaum kommen wir an, feiern die auch schon und laden uns ein. Natale kann ja immer gut international, sprich franzoesisch. Ich stummel nen bisschen die paar Brocken, die so in meinen grauen Zellen noch zu finden sind. Hier bei den Franzosen sitzen nicht alle in ihren mitgebrachten Campingstuehlen im Kreis, umklammern ihr Getraenk damit es ihnen ja keiner abnimmt, hier bei den Franzosen kommt alles auf den gemeinsamen Tisch, es wird gesoffen bis zum Umfallen. Und das an einem Montag. Vielleicht gehen wir ja doch mal fuer ein paar Jahre nach Frankreich.

Heute, am Tag danach ist der Kopf nen bisschen schwer, Maya hat Ringe unter den Augen und die Aktivitaeten fallen ziemlich unaktiv aus. Schlaf nachholen, Lesen, Office hour und dann ab an den Strand. Das Dinghy ist gruen, ein paar Entenmuscheln von unten. Keine einzige Seepocke. Ein Zeichen fuer beste Wasserqualitaet.

Morgen wieder in alter Frische.






  • 19:11
  • 16.05.2006
  • 05°19.77S, 072°15.86E
  • Ile Takamaka/Solomons/Chagos
  • -
  • 29°C
  • 1-3 SE
  • -

LOGBUCH ARCHIV

July 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.