• Fummeltag
  • Skipper can smile again
  • Advent, Advent, die Sonne brennt
  • Hafentag
  • Weinprobe
  • WE DID IT!
Videos
  • Video vom Abenteuerspielplatz
  • Berührungen
 

Warum schauen die nur so frustriert am Nachbartisch?

Warum schauen die nur so frustriert am Nachbartisch?

Nathalie klaert mich auf: >>Dumme Frage mein Schatz. Ist doch ganz einfach. Die haben Ihren Jahresurlaub hier in diesem schoenen Hotelchen gebucht. Palmen. Thaikueche und auch Fritten gib es auf Nachfrage. Aber der Pool bleibt unbenutzt, denn es regnet die ganze Zeit! Das gefaellt denen natuerlich gar nicht, wenn die drei Wochen Urlaub aus Suedwest mit einem Squall nach dem naechsten gefuellt sind.<< Wir machen es uns da etwas einfacher, wir fahren morgen einfach weiter, kommen in drei Wochen wieder, wenn die Sonne wieder scheint und bis dahin geniessen wir die genialen 27 Grad und volle Wassertanks ;-) Ich grinse feist rueber. Jetzt verstehe ich. War mir ganz abhanden gekommen.

Wie man also vermuten kann, wettert es weiter. Der regenreichste Monat bewahrheitet sich als solcher, der September. Ab November faengt dann die High Season an und alles soll sich aendern. Aber dann sind wir schon lange wieder in Malaysia oder sogar schon wieder zurueck.

Da bleibt nicht viel Platz fuer Aktivitaeten im Regen. In der Lobby des Ressorts finde ich einen RJ45 Stecker fuers Notebook und endlich werde ich all die Dateien los, die ich fuer den naechsten Internetbesuch mit mir rumschleppe. Am Abend klemme ich mich mit Mikrofon hinter die Empfangsdamen um die Geraeuschkulisse des Minireisfeldes aufzunehmen. Die Tiere heissen: kob, kangkok, ueng-ang was ungefaehr Fraosch, haessliche Kroete und Verwandte von der uns bekannte Heuschrecke sein koennte. Wuerde ja gerne das entstandene MP3 File mal eben rueberschicken, aber 1,8MB sind fuer Pactor doch nen bisschen viel. Doch was anderes gibt es zu sehen. Unsere Position in Google Earth, mit der entsprechenden Google Werbung natuerlich. Wer mal scanne will wo wir gerade sind:

http://www.aprs.net/cgi-bin/winlink.cgi?KD7SVU

In ein paar Jahren sind die bestimmt so weit, dass man dann sehen kann, welche Unterwaesche gerade auf der Leine zum Trocknen haengt. Ist doch Wahnsinn. Oder. Stimmt es eigentlich das Google Skype gekauft hat? Na so was.

Ich komme schon wieder ins Schwatzen. Aber das muss jetzt sein. Ich habe ja jetzt 20 mal 7,5 Minuten mehr Zeit am Tag, die ich sonst mit Rauchen verbracht habe. Und irgendwo muss die Zeit ja erst mal hin. Oder. Also ins Logbuch und vielleicht fange ich morgen erst mal an den Neuseelandreisebericht zu schreiben. Bin, glaube ich, dran und weg und kribbeliege Fuesse hab ich eh vom Nikotinentzug. So jetzt befreie ich den Leser von seiner Last, dem Wnuk, dem kunw, wuerden die Thais sagen.



  • 22:36
  • 26.09.2005
  • 08°10.82'N, 098°37.03E
  • Long Beach/ Phuket / Thailand
  • 27°C
  • 1 NW
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

September 2005
M T W T F S S
« Aug   Oct »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.