• The Golden Bi…
  • Und das Segel…
  • Und das Segel…
  • Blog Sperre. …
  • Blog Sperre. …
  • Altweibersomm…
Videos
  • MARLIN aus d…
  • Unser Buch â…
 


Leinen fest

14:42 Da sind wir. Ein paar Meilen den Fluss hoch, kein Dorf, kein Staedtchen, nix. Am Ende die kleine Marina Sebana Cove in Malaysia, ziemlich verschlafene, nee, ausgestorbene Athmosphaere hier. Aber wir haben ja auch noch nichts gesehen, nur festgemacht. Und lange bleiben wollen wir auch nicht.
Von hier geht die Schnellfaehre nach Singapur, die Einklarierungsformalitaeten sind komplikationsloser und die Preise sehr viel billiger als in Singapur. Ausgangsbasis soll dieser Ort sein, nicht mehr. Mal sehen.

Wir wollen lieber zurueck auf unsere Inseln, daher wahrscheinlich die etwas knatschige Grundstimmung. Kommen wir schon drueber weg, ist wahrscheinlich alles halb so wild und morgen sind wir ganz begeistert, oder?

09:57 Haben gerade die Schiffahrtsstrasse ueberquert, ganz ohne Ampeln oder Zebrastreifen. War gar nicht schlimm, scheinen also die Regeln nach soviel Ozeansegeln noch nicht verlernt zu haben.
Nun, sich auf der richtigen Seite ausserhalb des Hauptfahrwassers, kaempft sich die Lady langsam gegen den Strom. Um 14 Uhr soll er kippen, noch 17 Meilen bis Wasser und Strom am Steg und Bier an der Bar. Das schaffen wir. Auf Kanal 16 ist Hochbetrieb, Schlepper, Kuestenwache, Tanker, Frachter, willkommen in der Zivilisation.

01:52 Ankerfall, Marina, Supermaerkte, all das rueckt immer naeher. Was immer wieder unweigerlich mit irgendwelchen Geluesten bei uns verbunden ist. Verrueckt, dass so viele Segler auf See von Steaks mit Salat oder anderen Dingen traeumen, die eben nicht vorhanden sind. Nicht alle natuerlich, denn es gibt ja genuegend fahrendes Volk, dass sich auch noch Wochen nach Verlassen der Zivilisation aus der Tiefkuehltruhe ernaehren kann.
Wir nicht. Und die Backskisten sollen mal wieder leer werden, daher in Bali kein Grosseinkauf mehr gemacht. Da findet sich nicht mehr viel ausser Spaghetti und Tomaten in Dosen. Aber ich kann das Marinarestaurant schon riechen, morgen abend sind wir wohl da! Nee, quatsch, ist ja schon heute!
Noch ca. 30 Meilen bis zur Strait. Broett…..






  • 01:52
  • 18.02.2005
  • 01°10.99'N, 104°55.92E
  • Suedchinesisches Meer
  • Singapore
  • 29°C
  • 1-2 N
  • 1

LOGBUCH ARCHIV

October 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.