• Wir essen die…
  • Nemo gefunden
  • Muskelkater u…
  • Karibische Sc…
  • Beginn einer …
  • Beginn einer …
Videos
  • Mingulas
  • Liebe zum Me…
 

Schon wieder so nen sonniger Tach

Schon wieder so nen sonniger Tach

07:56 Die Sonne ueber Mayas Kopf scheint schon wieder. Klares Wetter, was meint, Weitsicht, kein Dunst, was selten hier in den Tropen ist. Guten Morgen liebe See :-) Passatwolken werden immer groesser, verbinden sich, dazwischen klares Blau, ein erster Regenbogen, Zeit die Regenauffanggeschichte wieder klar zu machen, Johann laeuft mit wegens Batterieladen. Na, wenn wir die ganze Zeit so schnell waeren, das waee schoen. Nathale laesst mich sogar laut BAP hoeren. Ob die was von mir will heute?

1101 Miles to go.

00:12 Upps, da bin ich un meiner Wache wohl weggenickt. Das kann schon mal passieren nach acht Tagen Schlafentzug. In hundert Meilen passieren wir die Hauptverkehrsstrasse um die Suedspite Sri Lanka’s, dann geht so was nicht mehr. Es geht eigentlich ueberhaupt nicht...

Der Wind hat gedreht auf SE, leichte Gegenstroemung. Ahah. Schaun we doch mal. Ne, die Windrichtung gibt es nicht im Wetterbericht. Entweder die verdrueckt sich wieder gegen den Uhrzeigersinn um dann wieder aus Ost zu kommen oder ich muss den Blister runterholen. Mitten inner Nacht, so was unangenehmes. Aber das wird es nun eh. Irgendwann kommt die ITC und dann schieben wir Richtung Aequator. Wer mag die ITC schon. Gewitter, Blitze, Windfronten, Flauten und drehende Winde. So, muss man nen neuen Wetterbericht holen.

Unsere Freunde von der PETIT PRINCE hat es schlimm erwischt auf dem Weg in die Red Sea. Eine Freakwave hat sie bei 40 Knoten auf die Seite gelegt und das hoelzerne Deckshaus teilweise eingedrueckt. Jede Menge Wasser im Boot, aber nix passiert an Mensch und Hund. Computer abgesoffen. Mensch, die erleben aber auch ein Abenteuer nach dem anderen. Wenn so was passiert, sitzt man immer da und fragt sich, ob das einem selber haette auch passieren koennen und und und



  • 00:12
  • 15.03.2006
  • 08°08.56'N, 085°25.14E
  • Indik/Golf von Bengalen
  • Chagos/Diego Garcia
  • 28°C
  • 2-3 SE
  • 1(S-Schwell)

LOGBUCH ARCHIV

March 2006
M T W T F S S
« Feb   Apr »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.