• Umwege
  • Kokoskrabben
  • The new IRON …
  • Ausgebremst
  • Endlich los R…
  • Hurra! Wieder…
Videos
  • Überflieger
  • Bene übers …
 

Zwischenstopp

Zwischenstopp

Auf dem Weg zu den fuenf Rocks ist die Iron Lady von einem bewachsenen Felsen, Ko Ma, mit kleinen Buchten abgelenkt worden. Also erst mal anschauen und schnorcheln – vielleicht gibt es ja Langusten fuers Abendessen. Das Segeln war wunderschoen mit dem neuen Blister – wie die grossen leichten Segel heissen, was die Segelbanausin Katharina natuerlich nicht wusste.

Die Langusten sind leider viel zu klein zum Essen und so werden lieber Tintenfische gekauft – eine Bucht weiter von den Fischern in ihren bunt geschmueckten Holzbooten. Und weil die Bucht so schoen ist und wir es eh nicht mehr im Hellen zu unserem eigentlichen Ziel schaffen, bleiben wir ueber Nacht – bewacht von den Fischerbooten, die bei Einbruch der Dunkelheit ihre Netze rauswerfen und uns damit ein abendliches Fernsehprogramm der besonderen Art bieten.

Zu essen gibt es diesmal Spaghetti mit Tintenfisch – was ganz exotisches – ohne Zitronengras oder gruene Currysauce.



  • 23:00
  • 06.12.2005
  • 07°36.67'N, 098°51.82E
  • Ko Ma / Thailand
  • Islands
  • 31°C
  • 3 NE
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

December 2005
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.