• Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
  • Der Tag geht,…
Videos
  • Guido und Mi…
  • Dschungel
 


Puerto Lindo

17:15 Nachmittags im Dorf, wo wir bei der charmanten Kiosk-Besitzerin unser Bier kaufen, laeuft uns die kleine Julissa ueber den Weg, die mittlerweile zur Hauptlieferantin fuer frische Limonen, Papaya und Kokosnuesse geworden ist.

Nun sehen wir sie erstmals an Land, in ihrem Dorf und prompt richtet sie die Einladung ihrer Mutter aus, sie zu besuchen. Natuerlich haben wir Lust die Mutter dieses Wirbelwinds kennenzulernen, Julissa rennt los und kommt ein paar Minuten spaeter mit Mama zurueck. Einmal quer durchs Dorf und wir finden uns in einem der Haeuser wieder. Viel Porzellankitsch, gute Stuehle, mit Plastik zur Schonung ueberzogen, rosafarbene Waende und ein laufender Fernseher, den niemand beachtet. Unweigerlich fuehlen wir uns an die Kapverden erinnert. Julissas Mutter, Helena, ist genauso aufgeschlossen und nett wie ihre Tochter. Sie zeigt uns das Haus, den Hof, mit Huehnern, Haehnen, Kuecken und einem kleinen Ferkel. Natuerlich darf auch die Kokospalme fuer Trinknuesse nicht fehlen.

Mit offenen Ohren lauschen wir ihr bei der Beschreibung verschiedener einheimischer Rezepte. Helena kocht viermal die Woche in einem nahegelegenen Restaurant, eine gute Quelle also. Zum Abschied bekommen wir noch eine Schuessel Guavenpueree geschenkt, das Micha schon fast auf dem Weg mit den Fingern verzehrt.







  • 17:15
  • 25.09.2002
  • 09°36.72'N, 079°35.15'W
  • Linton Bay/Panama
  • -
  • 32°C
  • VAR 0
  • -

LOGBUCH ARCHIV

October 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.