• Stromausfall
  • Erfolgsstory
  • Erfolgsstory
  • Erfolgsstory
  • zivilisierte …
  • Sundowner
Videos
  • First MARLI…
  • Mein kunters…
 

Da isse die Katharina

Da isse die Katharina

Frisch eingeflogen wird Katharina erst mal beregnet. Thailand zeigt sich von seiner besten Seite. Wir trollen uns am Morgen Richtung Ko PhiPhi Don um wieder schnell aus dem Schlick der Ao Chalong Bay rauszukommen, morgens ins Wasser springen zu koennen und ueberhaupt etwas mehr Urlaubsfeeling enstehen zu lassen. Doch eine graue Wolke jagt die andere am Horizont, die Lady tuckert traurig mit zwoelfhundert Touren auf der anderen Seite in der Windstille. Flatt Seas, machmal ziehen wir die Genua raus, so richtig kommt keine Regattastimmung auf, aber irgendwie vermute ich das Katharina die ruhige See im Moment ganz lieb ist.

Zeit zum Quatschen, man hat sich ja auch schon so lange nicht mehr gesehen. Bei Sonnenuntergang oder zumindest Abschattung des soundso schon geschatteten Himmels kommen wir um die Ecke des Ko PhiPhi Don Felsens, der Anker faellt zwischen den Tauchbooten auf 10 Meter. Unsere taeglichen Fitnessuebungen gehen uns von der Hand, das rote Dinghy ist schnell im Wasser, Aussenborder dran und ab an Land. Green Curry. Da muss unser Gast jetzt durch.

Morgen: Neuer Tag, vielleicht mit Sonne und besserem Licht fuer Photos? Bestimmt.



  • 23:00
  • 02.12.2005
  • 07°49.32'N, 098°21.43E
  • Ko PhiPhi Don / Thailand
  • Islands
  • 29°C
  • 1 NW
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

December 2005
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.