• Natale und di…
  • Dracula
  • Klimaschock
  • statt Hund
  • Im Mast der M…
  • Neue Gäste k…
Videos
  • Turtels Isla…
 

Fischer

Fischer

21:04 Die Kamera trocknet weiter vor sich hin, und wie es aussieht, hat sie nicht vollkommen den Geist aufgeben. Die Frage, wie das Wasser hineingekommen ist besteht zwar weiterhin aber zumindest scheinen Elektronik und Mechanik keinen Schlag abbekommen zu haben. Gott sei Dank. Das hebt die Laune.
Die Seekuh hat Micha auch wieder ans Laufen gebracht, so dass wir heute Nachmittag unsere Nachbarn, die Fischer besucht haben. Zigarren wurden gegen Fisch getauscht, gestern gab es Schnecken, wir muessen uns also gar nicht selbst um die Nahrungsbeschaffung kuemmern.
Sehr nett sind sie ausserdem, die Fischer, zeigen uns all ihre Ausruestung, geben uns Tips fuer weitere Anker und Tauchplaetze und wissen auch, wie wir hier am Ende der Welt zu Benzin fuer den Tauchflaschenkompressor kommen. Nette Nachbarn!



  • 21:04
  • 28.04.2002
  • 12°21.70'N, 070°54.16'W
  • Isla Monje del Sur
  • Kolumbien
  • 26°C
  • 3 NE
  • 0,5

LOGBUCH ARCHIV

April 2002
M T W T F S S
« Mar   May »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.