• Ich wars nich…
  • Land unter
  • Hilfe, ich we…
  • Arbeit
  • Ticket to Par…
  • Weekendreport…
Videos
  • Ruhepause
  • Leere in mir
 

El Porvenir

El Porvenir

21:27 Cruising Permit drei Monate 69USD, Touristenzarpe 15USD, Kunayalagebuehr 6USD. Ganz schoen happig. Und dann soll man auch noch die ganze Zeit Molas und Langusten kaufen. Die koennten dann doch schon inclusive sein. Oder? War ja nur nen Spass. Is schon alles toll.

Das supertollegeile Fahrtenseglerwetter hat bis heute Abend gehalten und dann hat es geschuettet, dass Petrus richtig Spass inne Backen hatte.

Ich hab Bier und Brot gekauft, nen bisschen Sprit fuer Anneliese und vor allen Dingen Fisch gegessen. Der muss ja weg. Das sind jeden Tag gut ein Kilo Fillet. Puuh.

Morgen frueh geht's weiter. Wohin wird der Wind bestimmen. Und wenn kein Wind da ist geht es nach Chichime. Kennen wir ja schon, kann man nix falsch machen.

8:33 Kunayala brgruesst mich mit 0/8 Bewoelkung an diesem wunderschoenen Morgen und einem leichten, angenehm kuehlem Wind von Land. Ob das der Hurrican auf der Pazifikseite ist? Who knows? Ich site in der Plicht und geniesse dieses Wetter. Bestimmt wird es bald wieder regnen um meine Wassertanks zu fuellen.

Die Frage war, ob man rohen Fisch zum Fruehstueck essen kann. Um es in modern auszudruecken, ob man Sushi am Morgen schon runterkriegt. Ich hab es probiert und lebe immer noch. Aber gewoehnungsbeduerftig ist es schon. Gut noch eine Tortilla dazu zu haben.

Ich bereite mich schon mal seelisch auf die Behoerden vor.



  • 08:33
  • 25.10.2002
  • 09°33.49'N, 078°57.02'W
  • Porvenir/San Blas
  • 25°C
  • VAR

LOGBUCH ARCHIV

October 2002
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.