• Vampire
  • Das Leben kan…
  • Arbeitsanfall
  • Ausgebucht!
  • Ausgebucht!
  • Regentag
Videos
  • Ich liebe Bu…
  • Kleiner Besu…
 

Kaffeebraunes Erbgut

Kaffeebraunes Erbgut

22:00 Es sind die Kinder, die uns immer wieder begeistern.

04:07 ...kann ich nicht mehr schlafen. In meinem Kopf rattert es und die Ankerkette hat bei der Drehung des Windes ihren Part dazu getan mich wach zu machen.

Wir sind auf den Rosarios gelandet. Am Horizont haben wir noch die SY ANKE2 aus Finkenwerder gesehen, die sich aber wohl aufgrund fehlender Detailkarten dann doch gegen die Rosarios entschieden hat. Hoffentlich haben sie gute Karten fuer die San Blas. 360 kleine Inselchen mit je einem eigenen Riff und drei Palmen sehen zwar schoen aus, aber hinzukommen ist teils recht schwierig im Urwald der Korallen.

Wir haben dann auch unseren ersten Unfall zu dokumentieren. Mit dem geplotteten Weg durch die Korallen der Rosarios war Natale einen Moment nicht einverstanden und ich nicht aufmerksam genug. 5 Meter daneben und => Rums! die Lady steht auf ihrem plattem Kiel. Sicher und mit der Meinung jetzt erste einmal nicht weiter zu wollen. Natale taucht und hat kaum eine Chance gegen die Stroemung anzukommen, die uns seitlich immer weiter auf den Korallenschutt drueckt. Wir sind nicht die ersten, die an dieser Stelle krepiert sind und wenigstens das ist doch mal ein schoener Umstand. Natuerlich scheitern alle Versuche uns zu bewegen. Nochmal wird getaucht und entschieden. Zu Glueck tauchen auch zwei Lanchas (Motorboote) der Einheimischen auf. Ich traue meinen Augen kaum aber langsam loest sich der Kiel vom Grund und die Lanchas ziehen uns gegen die Stroemung vom Riff und irgendwie bekommen wir gerade noch die Kurve... Alle jubeln, schreien und pfeifen. Ein Flasche Rum macht die Jungs gluecklich und uns auch. Den Rest des Weges halten wir uns ganz genau an die gespeicherte Kurslinie. Zwanzig Minuten spaeter liegen wir vor dem Ocenarium. Uncle der Haifischtrainer begruesst uns mit drei suessen Kindern und kommt zu Besuch aufs Boot. Wir lecken unsere Wunden: Sonnenbrand. Wie die Anfaenger! What a day.




  • 22:00
  • 14.07.2002
  • 10°10.70'N, 075°46.28'W
  • Las Rosarios/Kolumbien
  • San Blas/Panama
  • 28°C
  • 2 NE
  • 0,5

LOGBUCH ARCHIV

July 2002
M T W T F S S
« Jun   Aug »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.