• Neunzehnter T…
  • Gestern Somme…
  • Gestern Somme…
  • Die Bretonen …
  • Die Bretonen …
  • beach sunday
Videos
  • Liebe zum Me…
  • Und wir nann…
 

Angekommen am Leuchtturm

Tuftuf…

Flo, die MARLIN und ich haben Cayo Largo verlassen. Ausklariert. Ziel: Cienfuegos. Hundert Lichter übersetzt. Ein drehendes Licht liegt auf dem Weg. Der russische Leuchtturm auf Cayo Este. Nicht nur ein Leuchtturm. Hier habe ich auch Freunde. Der Leuchtturmwärter Rafael, mit dem ich auch während der letzten zwei Jahre in denen ich Cuba nicht besuchen konnte, immer wieder Kontakt hatte. Männer, die sich mögen auf Cuba, nehmen sich herzlichst in den Arm. Die größtmögliche Zuneigung wir gegenseitig mit der Begrüßung “Hermano” (Bruder) ausgedrückt. Aber bitte mit Abstand, denn die sexuelle Neigung zum gleichen Geschlecht ist in Cuba bei weitem nicht so akzeptiert wie in Europa. Rafa ist einer meiner Hermanos. Ob er da ist, kann ich nicht genau sagen. Die Leuchtturmwärter dürfen kein UKW Funkgerät haben. Sie könnten ja vorbeifahrende Schiffe ansprechen um Cuba zu verlassen. Telefon funktioniert hier draussen nicht. Und das Kurzwellenfunkgerät auf der Insel i st nur für den militärischen Funkbetrieb auf einigen Frequenzen zugelassen, die von Land mitgehört werden. Wir befinden uns in Cuba eben immer noch im letzten Jahrtausend. Fidel lebt.

MARLIN hat uns sicher zum Leuchtturm gebracht. Über 20 Meilen lange die Flachwasserzone zwischen Cayo Largo und dem Leuchtturm muss Johann ran. Auch mal gut. Ein Diesel der nur rastet, der rostet. Bei der Kontrolle des Riggs sind mir dabei heute zwei Rollen am Baumende aufgefallen, die komplett festgebacken sind. Upps. Sieht nach Baustelle aus. Warum ist mir das nicht früher aufgefallen? Ersatz ist an Bord.

Der Anker fällt fünf Bootslängen von Land entfernt auf einem Sandspot, den man bei Mondlicht im Dunkeln deutlich sehen kann. Das Wasser ist kristallklar. Hier rollt die See um die kleine, noch nicht einmal eine Meile lange Insel. Für die nächsten Tage sind leichte südöstliche Wind angesagt. Na dann wird es ja sportlich. Flo und ich packen eine Dosensuppe aus. Kühlschrank und Freezer sind leer. Nach Cuba dürfen Fleisch und frische Lebensmittel nicht importiert werden. Der Proviant der letzten Crew ist aufgebraucht. In Cayo Largo gab es ausser Bier und Wein, ein bisschen Brot, ein paar Kürbisse und mit guten Kontakten etwas Gemüse. Für die nächste Crew müssen wir dringend in Cienfuegos dringend neu verproviantieren. Wenn Rafa da ist gibt es bestimmt Fisch aus der Tiefkühltruhe des Leuchtturms. Notfalls ein paar Conche Schnecken. Verhungern werden wir nicht.

Kaum ist die Suppe verdrückt rappelt es hinter und neben uns. Ankerketten. Die Charterkatamarane aus Cienfuegos kommen. Am Freitag war Crew-Wechsel. Die Charterschiffe sind nun auf dem Weg nach Cayo Largo. Sie fühlen sich sicher, wenn sie ganz nah neben der MARLIN ankern. Kenne ich schon. Ist ja sonst kein Platz hier. Grins. Überhaupt sind ausser den Cat´s keine anderen Schiffe unterwegs, keine Langfahrtsegler. Das hat seinen Grund. Vor ein paar Monaten sind in Cienfuegos einige Dinghys gestohlen worden. Wohl eher um Cuba zu verlassen. Wer weiß das schon. Die Regierung hat das Ankerfeld in Cienfuegos dann geräumt und gesperrt für mehrerer Monate. Das war das Aus für die Blauwasser-Szene. Erst seit wenigen Wochen ist die Anchorage wieder auf. Bis alles wieder normal ist wird sicherlich eine ganze Saison dauern. Schade, vor allen Dingen für die Einheimischen, denn die Segler bringen Devisen und Arbeit ins Land. Ich bin gespannt, wie die Situation in Cienfuegos ist.

Morgen früh lassen wir das Dinghy zu Wasser und pullen mal rüber. Mal schauen was geht. Ausserdem ist Sonntag. Ruhetag. Auf dem Plan steht ein Video zu drehen, dass Eike in Flensburg braucht. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

Vorschau: Wie man sieht hat sich alles wieder zum Guten gewendet. Tja.






  • 22:00:00
  • 24.02.2018
  • 21°39.8700’N, 081°02.5400’W
  • -°/ -kn
  • Cuba / Cayo Largo
  • Cienfuegos
  • 30°C
  • 5kn
  • 0,5m

LOGBUCH ARCHIV

June 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.