• Ich bin ein F…
  • Schönwetters…
  • Heimatgefilde
  • Weggesegelt
  • Drucklager
  • First 500 mil…
Videos
  • GEGENWIND
  • Geoglyphen
 

Remote Kite & Sail

Eingepackt und zugenäht

Es geht weiter nach Westen. Unser erster Stop ist Cayo Crasky. Ein langer, schier endloser weißer Sandstrand ist im ersten Programm zu sehen. Titel: Fernweh. Im zweitem Programm kommen Lemming & Mikel und reichen mir eine Schale mit Poison Crue, ein Tablet mit frischen Ostras und eine Kiste mit 5kg rosa Meersalz aus der Lagune der Insel. Im dritten Programm zeigt mein Mitsegler Diego was man aus 14 Knoten Wind rausholen kann, wenn man es kann. Diego kann es. Ich kann es fotografieren. Ich werde nie den Anspruch haben sein Kite Level zu erreichen. Es ist wunderbar anzusehen. Für mein Level reicht der Wind nicht. Müsste ich auch mal eben 20kg abnehmen und 5 Jahre jeden Tag ins Folterstudio gehen. Auch nicht mein Ding. Also werde ich das nächste Mal in Cayo Crasky kiten mit mehr Wind.

Wir haben eingekauft. Huhn. Was für eine Fehlentscheidung. Lemming bringt uns frischen Pulpo, zwei Schnapper. Morgen verlegen wir nach Cayo de Agua. Da war ich auch noch nie.



Mitsegeln auf der MARLIN!

CREW 57 Nike Steiger segelt die MARLIN gegen den Wind ins Paradies
CREW 58-63 MARLIN’s Cubatörns 2019-2020. Sichere Dir Deinen Platz.

JOIN THE CREW: www.marlin-expeditions.com



  • 22:00:00
  • 14.06.2019
  • 11°53.6100’N, 066°44.2800’W
  • -°/ -kn
  • Los Roques Venezuela, Cayo Crasky
  • Curacao
  • 30°C
  • 12-14kn/E
  • 0,0m

LOGBUCH ARCHIV

June 2019
M T W T F S S
« May   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.