• Kleiner Fisch…
  • Kleiner Fisch…
  • In Südafrika…
  • Trocken Falle…
  • Verlegt
  • Landfall Kari…
Videos
  • Die Capitana…
  • Auf’m Kahn…
 

vorbeigefahren

vorbeigefahren

19:46 Das war wohl nix mit dem Windschatten. Der Wind hat soweit auf Sued gedreht, dass von Schutz keine Rede mehr sein konnte. Zugegeben, der Suedostschwell des Indik wurde in West der Insel und des Riffes etwas weniger, aber ansonsten: Waschkueche. Nix zum Anker, ohne aufkreuzen waeren wird der Kueste noch nicht einmal in die Naehe gekommen.

Gut, wir fahren weiter, vielleicht eh das beste, denn schliesslich scheinen nun alle einigermassen stabile Seebeine zu haben und die wieder zu verlieren waere doch schade, oder. Eine gute Nachricht, bei Halbwindkurs, wenn nicht soviel Wasser ueber das Deck laeuft, machen wir weniger Wasser. Also doch kein Loechlein im Rumpf? Schoen waere es.

Noch 220 Seemeilen bis zu dem Wegpunkt, an dem wir seudlich gehen koennen und Kurs auf Nosy Be nehmen. Das klingt doch gar nicht schlecht.



  • 19:46
  • 05.09.2006
  • 09°30.07S, 050°38.70E
  • Indic
  • Madagascar
  • 27°C
  • 4-5 S
  • 3

LOGBUCH ARCHIV

September 2006
M T W T F S S
« Aug   Oct »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.